Ladenburg – Selbstablesung der Wasseruhren bis 02. November 2021

        Ladenburg/Rhein-Neckar. In Kürze erstellt die Stadt Ladenburg die Jahresendabrechnung der Wasser- und Schmutzwassergebühren für alle Wasserabnehmer der Stadt Ladenburg. Um eine genaue Jahresverbrauchsabrechnung zu erstellen, benötigt die Stadt Ladenburg die aktuellen Wasserzählerstände. Wie schon in den letzten Jahren erfolgt die Erhebung der Wasserzählerstände auch dieses Mal durch Selbstablesung. Die Zählerstandsermittlung für die Stadt Ladenburg übernimmt das Servicecenter Saarbrücken. Ab dem 13. Oktober 2021 erhalten deshalb alle Wasserabnehmer der Stadt Ladenburg ein entsprechendes Schreiben vom Servicecenter Saarbrücken, in dem sie aufgefordert werden, die Zählerstände bis spätestens 02. November 2021 mitzuteilen. Die Zählerstände werden in der Jahresendabrechnung zum 31.12.2021 hochregerechnet. Sollte keine Rückmeldung erfolgen, wird der Wasserverbrauch 2021 anhand des Vorjahresverbrauchs geschätzt und hochgerechnet. Dies führt allerdings zu ungenauen Abrechnungen für das Jahr 2021 und die daraus berechneten Abschlagsfestsetzungen für das Jahr 2022. Die Stadt Ladenburg bittet deshalb alle Wasserabnehmer in ihrem eigenen Interesse dafür zu sorgen, dass die Zählerstände dem Servicecenter Saarbrücken über die verschiedenen Übermittlungsmöglichkeiten rechtzeitig zugehen.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Edeka Scholz


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X