Speyer – Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 09.10.2021 gegen 12:40 Uhr fuhr eine 58-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Römerberg-Dudenhofen mit ihrem PKW vom Parkplatz eines Supermarktes in der Auestraße in den fließenden Verkehr ein. Zeitgleich befuhr eine 53-jährige Frau aus dem Landkreis Germersheim mit ihrem Fahrrad den Radweg in Richtung Franz-Kirrmeier-Straße und verhielt sich dadurch ordnungswidrig, da sie den Radweg auf der anderen Seite hätte benutzen müssen. Der anfahrende PKW kollidierte mit dem Fahrrad, wobei sich die 53-Jährige leicht schmerzende Beinverletzungen zuzog, die durch den Rettungsdienst versorgt wurden. Am PKW entstand Schaden am Frontstoßfänger in Höhe von ca. 800 Euro. Am Fahrrad wurde der Vorderreifen verbogen, wodurch ein Schaden in Höhe von ca. 100 Euro entstand.


        • VIDEOINSERAT
          GEGEN GEWALT AN FRAUEN

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X