Mannheim – Stadt Mannheim und rnv optimieren Baumaßnahme an der Kurpfalzbrücke

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim und die rnv haben die Planungen für die ab Montag, 11. Oktober, beginnende Baumaßnahme an der Kurpfalzbrücke angepasst, um die Eingriffe in den Straßenverkehr so gering wie möglich zu halten. Die städtischen Arbeiten an der Übergangskonstruktion der Brücke werden auf den Gleisbereich beschränkt, sodass Vollsperrungen im Straßenbereich vermieden werden. Die Gleisbauarbeiten der rnv zwischen dem nördlichen Brückenkopf der Kurpfalzbrücke und der Haltestelle Alte Feuerwache sind zwingend nötig, um die Sicherheit des Stadtbahnbetriebs zu gewährleisten. Die Gleise sind mittlerweile am Ende Ihrer Lebensdauer angekommen und können nicht mehr instandgesetzt werden. Seitens der rnv wurden hier in letzter Zeit bereits mehrere Schienenbrüche provisorisch ausgebessert. Die Stadt Mannheim und die rnv haben nochmals die geplanten Bauabschnitte überprüft und die Abläufe optimiert. Die rnv beschränkt die Gleiserneuerungsarbeiten auf das absolut notwendige Minimum, um die Verkehrssituation in der Mannheimer Innenstadt nicht unnötig zu belasten.

          So kann erreicht werden, dass zur Hauptverkehrszeit in die jeweils stärker belastete Fahrtrichtung Fahrspuren freigeräumt werden und für den KFZ-Verkehr zur Verfügung stehen. Die Einspurigkeit zwischen der nördlichen Auf- bzw. Abfahrt zur Kurpfalzbrücke und der Haltestelle Alte Feuerwache bleibt grundsätzlich auf die Zeit von 9 Uhr bis 15 Uhr beschränkt, um die Einschränkungen für den Berufsverkehr möglichst gering zu halten. Die Stadt Mannheim hat entschieden, einzelne Bauabschnitte die nicht akut erforderlich sind, auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. So kann aktuell eine Vollsperrung der Fahrbahnen auf der Brücke vermieden werden. Während der Bauausführungen an der Übergangskonstruktion im Gleisbereich, stehen in der Zeit ab Mittwoch, 13. Oktober bis Mittwoch, 27. Oktober jeweils nur die rechten Fahrspuren auf der Kurpfalzbrücke zur Verfügung. Die Wochenendsperrung der Überfahrt von der Brückenstraße in Richtung Innenstadt für den Individualverkehr wird auf die Zeit von Freitag, 22. Oktober, 20 Uhr, bis Montag, 25. Oktober, 5:30 Uhr, verkürzt.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Edeka Scholz


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X