Lambrecht/Neustadt an der Weinstraße – Polizeieinsatz nach Auseinandersetzung

        Lambrecht/Neustadt a.d. Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag (08.10.2021) kam es gegen 7:45 Uhr zunächst in Lambrecht und kurz darauf in Neustadt zu Auseinandersetzungen, bei der unter anderem ein Messer verwendet worden sein soll. Ein 45-jähriger Mann wurde dabei verletzt. Lebensgefahr besteht nach derzeitigen Erkenntnissen nicht. Die sofort alarmierten Polizeikräfte konnten den 46-jährigen Tatverdächtigen auf einem Parkplatz an der Totenkopfstraße lokalisieren, wo ihn Spezialkräfte vorläufig festnahmen. Neben einer Vielzahl von Polizeikräften war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Die Kriminalpolizei Ludwigshafen hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.


        • VIDEOINSERAT
          GEGEN GEWALT AN FRAUEN

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X