Heidelberg – Nach Reparaturarbeiten: Gisela-Mierke-Bad öffnet wieder!


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab Mittwoch, den 6. Oktober 2021, öffnet das Gisela-Mierke-Bad wieder für den öffentlichen Badebetrieb zu leicht geänderten Öffnungszeiten: Mittwoch sowie Freitag von 14-21 Uhr, Samstag von 13 bis 19 Uhr und Sonntag von 8 bis 14 Uhr. Montag, Dienstag und Donnerstag bleibt das Bad für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen.

          Für den Zutritt ist die vorherige Online-Reservierung des Besuchstags auf www.swhd.de/gisela-mierke-bad erforderlich. Aktuell muss in Hallenbädern ein 3G-Nachweis vorgelegt werden.

          Das Bad war aufgrund von Reparaturarbeiten für drei Wochen geschlossen. In dieser Zeit wurden die Markierungen der Schwimmbahnen am Boden des Beckens erneuert, wozu das Wasser abgelassen werden musste. Nach den abschließenden Reinigungsarbeiten kann das Bad nun wieder zum geplanten Zeitpunkt öffnen.

          Weitere Informationen zum Corona-Sonderbetrieb im Gisela-Mierke-Bad auf www.swhd.de/gisela-mierke-bad

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Edeka Scholz


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X