Frankenthal – Umweltbildung an Frankenthaler Schulen – Mission Rohstoffrettung: mit Umwelterziehung zur Rohstoffwende

        Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Unser Planet besitzt nur eine endliche Anzahl natürlicher Ressourcen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass wir früh lernen, damit richtig umzugehen. Um dieses Bewusstsein bei den Jüngsten zu verankern, wird das durch das städtische Klimaschutzmanagement initiierte Umweltbildungsprogramm an den Frankenthaler Schulen in diesem Jahr fortgesetzt. Mit dem Team des Lerntheaters der WERTSTOFFPROFIS geht es für jeweils bis zu 80 Schüler auf die „Mission Rohstoffrettung“. In der interaktiven und multimedialen Show lernen sie nicht nur viel Neues über den Themenbereich Abfall, sondern sind auch direkt in die Handlung eingebunden. Ziel ist es, die Identifikation mit Umweltthemen durch diese Mischung aus Show, Theater und Quiz zu stärken. In diesem Jahr beteiligen sich die Grundschulen Friedrich-Ebert-Schule und Carl-Bosch-Schule.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Edeka Scholz


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X