Ludwigshafen – Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg übertragen Pfalzwerke Netz AG digitales Energie-Monitoring


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT) – Die Pfalzwerke Netz AG, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, unterstützt die Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg in ihrem Vorhaben weiterhin Effizienzkommune zu bleiben. Erforderlich dazu ist eine verlässliche Datenerhebung. Die Daten werden künftig über die IoTista-Plattform der Pfalzwerke Netz AG erfasst und ausgewertet. In diesem Zuge werden die Energiedaten von Schulen und Sporthallen mittels Sensoren erhoben und mit der Funktechnologie LoRaWAN übertragen. Dazu zählen in erster Linie die Verbräuche von Strom, Wasser, Gas oder Wärme.

          Kommunikation über Internet of Things

          Dazu wurden nun die Zähler der Grundschulen in Otterberg, Otterbach und Katzweiler mit LoRaWAN-Sensoren ausgestattet. Dank „Internet of Things“ (IoT) kommunizieren die Sensoren über ein Funknetz mit der Datenplattform der Pfalzwerke. Darüber erhält die Gemeinde rund um die Uhr Daten und kennt die 24-Stunden-Profile jedes Standorts bezogen auf den Strom-, Wärme- und Wasserverbrauch. Wenn ein Verbrauchsmuster durchbrochen wird, ist dies ein direktes Signal zu schauen, ob beispielsweise ein Wasserhahn permanent läuft, eine Dichtung kaputt ist oder in einem Klassenraum das Licht nicht ausgeschaltet wurde.

          „Wir haben gemeinsam mit der Gemeinde Verbrauchsgrenzwerte definiert“, erläutert Dr. Stefan Lang, Experte Technologie und Innovationen bei den Pfalzwerken, „wenn diese überschritten sind, erhält die Kommune umgehend per Mail eine Warnung.“ Damit lassen sich enorme Kosten für die Gemeinde einsparen. Das Einsatzgebiet der IoTista-Sensoren ist jedoch noch deutlich breiter. So lässt sich ebenso der CO2-Gehalt in Räumen messen und darüber eine rechtzeitige und ausreichende Lüftung steuern. Verbandsbürgermeister Harald Westrich hat bereits viele weitere Ideen, wie die Gemeinde die Technologie künftig auch in anderen Bereichen intelligent und effizient einsetzen kann: „Unsere Verbandsgemeinde hat den Premiumwanderweg Teufelstour vor einigen Jahren geschaffen. Ob er gut frequentiert ist, sollen künftig die LoRaWAN-Sensoren nachweisen“. „Die Nutzungsmöglichkeiten der Technologie sind noch lange nicht erschöpft. Die Pfalzwerke bauen das System kontinuierlich aus,“ resümiert Lang.

          So funktionieren die LoRaWAN-Sensoren

          Kleine Sensoren erfassen zum Beispiel die Daten von Strom-, Wärme-, Wasser-Zählern oder den CO2-Gehalt in einem Raum. Die Daten werden per LoRaWAN-Funk an die Pfalzwerke-Datenplattform weitergegeben. Dafür ist weder ein Stromanschluss noch Internet notwendig. Die Daten werden aufbereitet und an die Kommunen weitergeleitet. Das notwendige regionale LoRaWAN-Funknetz haben die Pfalzwerke aufgebaut.

          Das LoRaWAN-Projekt der Pfalzwerke Netz AG und der VG Otterbach-Otterberg haben auch wir in einem Video für Sie zusammengefasst:

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Edeka Scholz


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

            >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – Arbeitsunfall in der BASF – Schwere Verletzungen durch Sturz aus vier Meter Höhe

            • Ludwigshafen – Arbeitsunfall in der BASF – Schwere Verletzungen durch Sturz aus vier Meter Höhe
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Schwere Verletzung durch Sturz Heute, 23. Oktober 2021, kam es gegen 11:00 Uhr in einem Betrieb im Werksteil Nord der BASF SE in Ludwigshafen zu einem Arbeitsunfall. Bei Dacharbeiten stürzte ein Mitarbeiter einer externen Firma aus rund vier Metern Höhe und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Nach medizinischer Erstversorgung durch ... Mehr lesen»

            • Rhein-Pfalz-Kreis – Schwerverletzte Radfahrerin in Bobenheim-Roxheim

            • Rhein-Pfalz-Kreis – Schwerverletzte Radfahrerin in Bobenheim-Roxheim
              Bobenheim-Roxheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Mindestens eine Fraktur erlitt eine 70-jährige Radfahrerin aus Bobenheim-Roxheim beim Zusammenstoß mit einem PKW am gestrigen Freitag (22.10.2021) gegen 11:30 Uhr. Die Radfahrerin wollte am Kreisverkehr im Bereich des Einkaufszentrums an der Frankenthaler Straße in Bobenheim-Roxheim die Straße an der Überquerungshilfe überqueren und wurde dabei von ... Mehr lesen»

            • Frankenthal – Unfallflucht mit ca. 20.000 € Sachschaden in der Dürkheimer Straße in #Eppstein

            • Frankenthal – Unfallflucht mit ca. 20.000 € Sachschaden in der  Dürkheimer Straße in  #Eppstein
              Frankenthal-Eppstein / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) In den frühen Morgenstunden des heutigen Samstags (23.10.2021) hörte der spätere Geschädigte gegen 05:00 Uhr einen dumpfen Knall und stellte bei Nachschau vor seinem Anwesen in der Dürkheimer Straße (Höhe Hausnummer 79) in Frankenthal-Eppstein fest, dass aus bislang unbekannter Ursache ein flüchtiger Unfallverursacher den PKE das Geschädigten – einen Ford Mondeo ... Mehr lesen»

            • Viernheim – Auffahrunfall führt zu Vollsperrung der A 67

            • Viernheim – Auffahrunfall führt zu Vollsperrung der A 67
              Viernheim / Südhessen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Gemarkung Viernheim – Gegen 10:50 Uhr kam es am heutigen Samstag, den 23. Oktober, auf der A 67 zwischen dem Dreieck Viernheim und der Ausfahrt Lorsch zu einem Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem Sattelzug. Die 21-jährige Weiterstädterin geriet in ihrem VW nach dem Aufprall auf das Heck ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Grandioses Tanztheater “The Roots” gastiert am 06.11.2021 im Theater im Pfalzbau

            • Ludwigshafen – Grandioses Tanztheater “The Roots” gastiert am 06.11.2021 im Theater im Pfalzbau
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. The Roots Mit Kader Attous grandiosem Tanztheater mit Hiphop-Elementen The Roots gastiert die CIE Accrorap vom Centre Chorégraphique National de La Rochelle am Samstag, 6.11.2021 um 19.30 Uhr auf den Pfalzbau Bühnen. Bereits im Titel wird klar, woraus sich Attous Choreographie speist: Dieses Werk ist tief ver­wurzelt in den Ursprüngen seiner ... Mehr lesen»

            • Sinsheim – NACHTRAG – Unfall auf der #A6 mit über 2 Promille

            • Sinsheim – NACHTRAG – Unfall auf der #A6 mit über 2 Promille
              Sinsheim / A6 / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Ein 24-jähriger Fahrer eines Audi übersah um 04.06 Uhr den Beginn der dortigen Baustelle auf der BAB 6, wodurch er sich zunächst den linken Hinterreifen beschädigte. Im weiteren Verlauf schleuderte der Audi zwischen Leitplanken und der Betongleitwand, bevor er dann schräg auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen kam. Zu ... Mehr lesen»

            • Freinsheim – Auseinandersetzung in Waldgaststätte

            • Freinsheim – Auseinandersetzung in Waldgaststätte
              Freinsheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 22.10.2021, gegen 13:00 Uhr, kam es in einer Waldgaststätte der Gemarkung Freinsheim laut Zeugenaussagen zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Gast und einer Bedienung. Als der 56-jährige Gastwirt dazwischen gegangen sei, wäre dieser durch den Gast angespuckt, geschlagen und getreten worden. Der Gastwirt wurde durch die Tritte ... Mehr lesen»

            • Sandhausen – Hoch motiviert gegen den SV Werder Bremen: „Haben etwas nachzuholen“

            • Sandhausen – Hoch motiviert gegen den SV Werder Bremen: „Haben etwas nachzuholen“
              Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar. Premiere im BWT-Stadion am Hardtwald: Zum ersten Mal kommt es in der 2. Liga zu einem Duell zwischen dem SV Sandhausen und dem viermaligen deutschen Meister SV Werder Bremen. Die Partie des 11. Spieltags in der Saison 2021/22 wird am Sonntag, den 24. Oktober, um 13:30 Uhr angepfiffen. Erst zum zweiten ... Mehr lesen»

            • Mosbach – IHK im Gespräch mit Landrat Brötel

            • Mosbach – IHK im Gespräch mit Landrat Brötel
              Mannheim / Mosbach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Initiative Fachkräftesicherung im Fokus Im Mittelpunkt eines Austausches zwischen Landrat Dr. Achim Brötel sowie Dr. Axel Nitschke, Hauptgeschäftsführer der IHK Rhein-Neckar, und IHK-Geschäftsführer Dr. Andreas Hildenbrand stand das Thema Fachkräftesicherung: Auch jetzt noch gibt es freie Plätze für das laufende Ausbildungsjahr. Junge Menschen haben weiterhin die Chance, ... Mehr lesen»

            • Wiesloch – Drei Raubüberfälle innerhalb kurzer Zeit – Täterfestnahme nach Fahndung

            • Wiesloch  –  Drei Raubüberfälle innerhalb kurzer Zeit – Täterfestnahme nach Fahndung
              Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Innerhalb kurzer Zeit ereigneten sich am Freitagabend in Wiesloch drei Raubüberfälle. In allen Fällen versuchte eine männliche Person den Opfern deren Handtasche und Geldbörse zu entreißen. Durch die jeweils heftige Gegenwehr gelang es dem Täter zwar nicht, in den Besitz seiner Beute zu gelangen, allerdings zogen sich die Opfer hierbei ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X