Worms – Unfallbeteiligte vorsorglich ins Klinikum

        Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Mittag prallten in Worms-Herrnsheim zwei PKW zusammen und waren nicht mehr fahrbereit. Durch den Verkehrsunfall wurden die Insassen nach ersten Feststellungen zwar nicht verletzt, dennoch vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum gebracht. Die 42-jährige Wormserin wollte gegen 12:00 Uhr mit Ihrem PKW aus der Wildstraße nach links in die Straße Am Krankenhaus abbiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt der von links kommenden 26-Jährigen, wodurch es im Einmündungsbereich zum Unfall kam. Die PKW wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro beziffert.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Edeka Scholz


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X