Heidelberg – Im Schloss wird gespielt und nicht geschossen: James Bond Nights mit der Freddy Wonder Combo – Bond-Bösewicht Götz Otto zu Gast


        Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/www.heidelberger-schloss-gastronomie.de) – Für James Bond Fans wird der September zum Jahres-Highlight. Ende des Monats soll nach mehrmaliger Verschiebung das 25. Bond-Abenteuer endlich in die Kinos kommen. Ein solcher Fan ist Spitzenkoch Martin Scharff, der es sich nicht nehmen lässt, selbst das Schloss an zwei Wochenenden im Oktober in 007-Fieber zu versetzen. Pünktlich zum Kinostart wandelt sich der Königssaal zur musikalisch-kulinarischen Film-Kulisse und der historische Fasskeller zum mondänen Casino Royale. Nicht nur die Gäste in eleganter Robe verleihen dem Abend glamouröses Flair – im Schlosshof werden Jaguar und Landrover die neuesten Modelle aus den letzten Bond-Filmen vorfahren. Und zur Premiere, am 8. Oktober wird der deutsche Schauspieler Götz Otto, einst Widersacher von Bond-Darsteller Pierce Brosnan in „Der Morgen stirbt nie“, den Gästen seine Aufwartung machen. Die insgesamt fünf exklusiven Abende moderiert Deutschlands James Bond Kenner Nr. 1: Danny Morgenstern, der Wissenswertes ebenso wie Insidernews von den Drehs erzählen wird. Zur Premiere wird er nicht nur den Stargast interviewen, sondern auch die Heidelbergerin Simone Bechtel, die 1995 im Film „Golden Eye“ als Schauspielerin mitwirken durfte. Doch die wirklichen Hauptrollen spielen die Musiker der Freddy Wonder Combo, die die besten James Bond Filmsongs aller Zeiten präsentieren. Eine Schlüsselrolle spielt natürlich das einzigartige 4-Gänge-Menü von Martin Scharff, der sich von vier verschiedenen Bond-Spielorten und Bond-Darstellern hat inspirieren lassen. Anschließend heißt es im Casino Royale: „Nicht gerührt, sondern geschüttelt“. Mit dem berühmten Vodka-Martini à la James Bond in der Hand können die Gäste ihr Glück bei Roulette, Poker oder Black Jack herausfordern. Aber Geld verliert hier niemand – höchstens die Geduld.
        Die Termine sind 8. – 9. Oktober sowie 15. – 17. Oktober (freitags und samstags 18:30 – 23 Uhr, sonntags 17:30 – 22 Uhr). Der Komplettpreis von 169 Euro beinhaltet einen
        Champagneraperitif, das Gala-Menü mit allen Getränken, korrespondieren Weinen und
        Cocktail-Klassikern, das Konzert der Liveband Freddy Wonder Combo sowie die
        Starmoderation. Das Casino Royale kann hinzu gebucht werden.

          Mehr Infos unter www.heidelberger-schloss-gastronomie.de
          Über die Heidelberger Schloss Restaurants & Events:
          Hoch oben über den Dächern Heidelbergs in einer der bedeutendsten Schlossruinen vereint die Heidelberger Schlossgastronomie mehrere kulinarische Konzepte. In der einzigartigen Location kann jede Art von Event ausgerichtet werden. Ein erfahrenes Veranstaltungs-Team sorgt mit einem Rundum- Service für stilvolle Festivitäten in den romantischen Räumen des Heidelberger Schlosses. In Scharff‘s Schlossweinstube bietet Spitzenkoch Martin Scharff feine, unkomplizierte Geschmacksküche in historischer Kulisse.
          Heidelberger Schloss Restaurants & Events GmbH & Co. KG
          Schlosshof 1, 69117 Heidelberg

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Edeka Scholz


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS HEIDELBERG

            >> Alle Meldungen aus Heidelberg


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Waibstadt – ERSTMELDUNG – Schwerer Verkehrsunfall – B 292 derzeit voll gesperrt

            • Waibstadt – ERSTMELDUNG – Schwerer Verkehrsunfall – B 292 derzeit voll gesperrt
              Waibstadt / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Aktuell ist die B292 (Hauptstraße) in Waibstadt, in Höhe der Esso-Tankstelle, voll gesperrt. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste sind vor Ort im Einsatz. Nähere Infos zum Unfallgeschehen gibt es noch keine. www.mrn-news.de wird nachberichten»

            • Mannheim – B38A – 20.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

            • Mannheim  – B38A – 20.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall
              Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstagmittag um kurz vor 14 Uhr fuhr auf der B38A ein 37-jähriger KIA-Fahrer einem vorausfahrenden 67-jährigen Audi-Fahrer ins Heck und verursachte einen Sachschaden in Höhe von mehr als 20.000 Euro. Der Audi-Fahrer war von der Feudenheimer Straße kommend in Richtung Neuostheim unterwegs, als er verkehrsbedingt abbremsen mussten. Der nachfolgende KIA-Fahrer erkannte die ... Mehr lesen»

            • Heidelberg-Kirchheim – Spektakuläre Flucht eines Taxifahrers endet mit Fund von 3 kg Marihuana – Polizei sucht Zeugen

            • Heidelberg-Kirchheim – Spektakuläre Flucht eines Taxifahrers endet mit Fund von 3 kg Marihuana – Polizei sucht Zeugen
              Heidelberg-Kirchheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg und der Verkehrsdienst Heidelberg ermitteln gegen einen Taxifahrer wegen Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, sowie Unfallflucht. Was war passiert? Bei einem Polizeieinsatz am vergangenen Mittwoch in der Philipp-Reis-Straße wollten Polizeibeamte gegen 17:30 Uhr ein Taxi kontrollieren, da der Verdacht bestand, dass sich in dem ... Mehr lesen»

            • Speyer – Erneuter Streikaufruf Beeinträchtigungen im Busverkehr

            • Speyer – Erneuter Streikaufruf Beeinträchtigungen im Busverkehr
              Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Heute Morgen un 10 Uhr wird die DB Regio Bus Mitte GmbH bis Betriebsende bestreikt. Nach Informationen der DB Regio Bus Mitte sind folgende Regionen vom Streik betroffen: -Worms Stadtverkehr -Wonnegau-Altrhein -Kaiserslautern Nord und Südwest -Pfälzer Bergland Nord und Süd -Zweibrücken (Umland) -Speyer Stadtverkehr / Schild mit der Aufschrift Streik Mit Fahrtausfällen ... Mehr lesen»

            • Landau – Team der Gemeindeschwesterplus verstärkt

            • Landau – Team der Gemeindeschwesterplus verstärkt
              Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fachkräfte der Gemeindeschwesterplus der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße sind nun zu Dritt tätig. Seit dem 1. September ist Sigrid Hauck-Vollmar mit einer halben Stelle neu ins Team dazu gekommen. Nachdem das Angebot der Gemeindeschwesterplus dauerhaft im Landkreis Südliche Weinstraße etabliert wurde, wechselten die beiden Fachkräfte Ute Wingerter und Patricia Niederer bereits zum 1. ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Armutsrisiko Wohnkosten – Zusammenfassung der Diskussionsveranstaltung bei der Aktionswoche gegen Armut und Ausgrenzung – mit VIDEO

            • Heidelberg – Armutsrisiko Wohnkosten – Zusammenfassung der Diskussionsveranstaltung bei der Aktionswoche gegen Armut und Ausgrenzung – mit VIDEO
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Während der Wohnungsmarkt bereits seit Jahren für schwierige Verhältnisse bei Einkommensschwächeren sorgt, werden die immer weiter steigenden Mieten und die explodierenden Nebenkosten in Heidelberg und anderen Städten allmählich selbst für Besserverdienende zu einer deutlichen Belastung. Auch die Möglichkeit an Wohneigentum zu gelangen verringert sich für einen großen Teil der Bevölkerung ... Mehr lesen»

            • Hockenheim – Rennradfahrer stürzen und verletzen sich schwer

            • Hockenheim – Rennradfahrer stürzen und verletzen sich schwer
              Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag um 13 Uhr ereignete sich auf der K4250 ein Unfall zwischen einem 54-Jährigen und einem 59-jährigen Rennradfahrer. Beide fuhren von Speyer in Richtung Ketsch. Am Rennrad des 54-Jährigen löste sich während eines Schaltvorgangs die Kette, wodurch er die Kontrolle über das Rad verlor und gegen den Hinterreifen des 59-Jährigen fuhr. Dadurch ... Mehr lesen»

            • Bammental – Hochwertiger Schmuck entwendet – Polizei sucht Zeugen

            • Bammental –  Hochwertiger Schmuck entwendet – Polizei sucht Zeugen
              Bammental/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am vergangenen Samstag zwischen 12:30 Uhr und 23:30 Uhr entwendeten einer oder mehrere bisher unbekannte Täter Schmuck in Höhe von ca. 15.000 Euro aus einem Einfamilienhaus in der Gartenstraße. Hierzu hebelten der oder die Täter die Terrassentüre des Hauses auf und verschafften sich so Zutritt. Zeugen, die im genannten Zeitraum etwas Verdächtiges beobachtet ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Mann greift Busfahrer an und leistet anschließend mehrfach Widerstand

            • Ludwigshafen – Mann greift Busfahrer an und leistet anschließend mehrfach Widerstand
              Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagmittag (17.10.2021), gegen 12:50 Uhr, wurde ein Busfahrer von einem 27-jährigen Fahrgast in der Maudacher Straße angegriffen. Der 27-Jährige wurde zuvor aus dem Bus verwiesen, da er sich aggressiv verhielt und Bier verschüttet hatte. Durch die verständigten Polizeibeamten konnte der Angreifer in der Nähe festgestellt werden. Der aggressive Mann sollte gefesselt werden. ... Mehr lesen»

            • Worms – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

            • Worms – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
              Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 45-jähriger Fahrzeugführer aus dem Rhein-Pfalz-Kreis befuhr am gestrigen Sonntag, gegen 17:30 Uhr, die B9 in Richtung Bobenheim-Roxheim. Kurz nach der Abfahrt zur Rheinbrücke kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Mauer. Dort platzte der rechte Vorderreifen des Skoda und er wurde durch die Wucht des Aufpralls auf ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X