Hockenheim – Rätselspaß rund um faire Bohnen

        Dieses Glas mit fair gehandelten Bohnen lädt bei zehn Kooperationspartnern zum Rätselspaß in der „Fairen Woche“ ein. Foto: Lokale Agenda Hockenheim-

        Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am heutigen Freitag (10. September) fällt der Startschuss für die „Faire Woche“ in Hockenheim. Den Auftakt dafür macht ein Rätselspaß rund um faire Produkte. Das Mitmachen ist simpel: Einfach das Glas mit den fair gehandelten Kaffeebohnen bei einem der zehn Kooperationspartner aufmerksam ansehen. Wie viele faire Kaffeebohnen befinden sich in einem Glas? Die Schätzung kann dann auf der beiliegenden Antwortkarte ausgefüllt und bei dem Kooperationspartner abgegeben werden. Die drei Gewinner des Rätselspaßes können jeweils einen fair produzierten Fußball gewinnen und werden darüber informiert. Die Teilnahme daran ist bis Freitag, 24. September, möglich.

        Wo ist das Bohnenglas?
        Das Bohnenglas und die Karte für den Rätselspaß sind bei folgenden Kooperationspartnern zu finden:
        Arche Weltladen
        Buchhandlung Gansler
        Hockenheimer Marketing Verein
        Hotel Motodrom
        Kathis Kaufladen
        Kirchliche Sozialstation Hockenheim e. V.
        Pestalozzi-Grundschule
        Physiotherapie Avenius
        Katholische Kirchengemeinde St. Georg
        Sparkasse Heidelberg, Zweigstelle Hockenheim

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X