Frankenthal – Musikerlebnis der besonderen Art bei den #CFFSommerSerenaden “Nacht der Tenöre”

        Im Rahmen der #CFFSommerSerenaden gibt es am Wochenende ein Musikerlebnis der gaz besonderen Art.
        Nacht der Tenöre
        Ein Musikerlebnis der ganz besonderen Art mit Arien aus bekannten Opern und Operetten über beliebte Canzone bis hin zu schwungvollen Musical-Partien. In Frankenthal werden die drei stimmgewaltigen Tenöre Han Bo Jeon, Emilio Ruggerio und Marco-Antonio Rivera von zwölf Musikern des Süddeutschen Kammerensembles unter der Leitung von Markus Elsner begleitet.


        • VIDEOINSERAT
          GEGEN GEWALT AN FRAUEN

        Hintergrund:
        Mit den ersten Sommerserenaden verspricht das CFF Kulturgenuss vom Feinsten. Vom klassischen Konzert bis hin zum Crossover-Konzert – die Indoor-Konzert-Reihe der CFF- Sommerserenaden lässt mit hochkarätigen (Nachwuchs-) KünstlerInnen und ausgezeichneten InstrumentalistInnen den Sommer aufleben.

        FR 17.09.2021, 19:30 Uhr 08.2021 Rock|Pop|Klassik by La Finesse & Band
        Klassische Musik auf unnachahmliche Weise mit dem Musikgeschmack unserer Zeit zu verbinden – das ist das musikalische Anliegen des Streichquartetts La Finessse. Die vier Virtuosinnen verstehen es, die Geschichte großer Meister auf ihren Instrumenten neu zu erzählen – traditionsbewusst und modern zugleich. Alle musikalischen Interpretationen wurden eigens von La Finesse arrangiert und verleihen dem Quartett seinen unverwechselbaren Sound. Gemeinsam mit einer 5-köpfigen Band schafft La Finesse ein Live-Erlebnis der Extraklasse, bei dem Vivaldis Vier Jahreszeiten einen ganz neuen Sound erhalten, Musik aus Star Wars und Game of Thrones klassisch angehaucht ertönt und AC/DC auf Beethoven trifft.
        Mit Charme, Können und beeindruckender Livepräsenz begeistert La Finesse national wie international LiebhaberInnen der Genres Klassik, Filmmusik, Rock und Pop gleichermaßen. Erleben auch Sie Momente purer Lebendigkeit und Lebensfreude mit Musik von La Finesse!
        Musik kennt keine Grenzen. Mit ihrem neuen Programm „Grenzenlos“ befasst sich La Finesse genau damit: Grenzen überwinden, überschreiten, ja aufheben – grenzenlos und ohne Einschränkung musizieren. Die Crossover-Konzerte von La Finesse sind genau die richtige Plattform dafür.
        Einzelpreis: 21,90*
        Kombitarif „Sommer“
        Besuchen Sie doch gleich mehrere Veranstaltungen und sparen Sie gegenüber dem Einzelpreis:
        • 2 Veranstaltungen – 35,00 €*
        *inkl. System- und VVK-Gebühren. Nicht mit anderen Ermäßigungen / Abos kombinierbar.

        KARTENVORVERKAUF IM CFF: MO-DO 9.30-18.00 Uhr und FR 9:30-15:00
        Gebührenfreie Tickethotline: 0800 266 47 37
        congressforum
        Quelle congressforum frankenthal
        © Kulturgipfel

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS FRANKENTHAL

          >> Alle Meldungen aus Frankenthal


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Wiesloch – Schwerer Verkehrsunfall auf der B 3 – Nachtrag

          • Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 3 zwischen den Auffahrten zur L 723 und zur Parkstraße ist der Streckenabschnitt wieder freigegeben. Nach den ersten Ermittlungen des Verkehrsdienstes Heidelberg überholte ein Autofahrer einen vor ihm fahrenden Pkw in Fahrtrichtung Heidelberg. Ein Autofahrer im Gegenverkehr konnte dem entgegenkommenden Überholer noch rechtzeitig ausweichen, stieß dabei ... Mehr lesen»

          • Wiesloch – Schwerer Verkehrsunfall – B 3 zwischen den Auffahrten zur L 723 und zur Parkstraße voll gesperrt

          • Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen eines schweren Verkehrsunfalls auf der B 3 bei Wiesloch ist die Bundesstraße zwischen den Auffahrten zur L 723 und zur Parkstraße in beide Richtungen voll gesperrt. Der Unfall ereignete sich kurz nach 14.30 Uhr. Nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen kam es bei einem Überholvorgang zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein drittes Fahrzeug soll ... Mehr lesen»

          • Germersheim – Geschenk-Tipp zu Weihnachten – Bücher aus dem Landkreis Germersheim „Schriftenreihe zur Geschichte des Landkreises Germersheim“ und „Menschen Wege im Landkreis Germersheim“

          • Germersheim – Geschenk-Tipp zu Weihnachten – Bücher aus dem Landkreis Germersheim „Schriftenreihe zur Geschichte des Landkreises Germersheim“ und „Menschen Wege im Landkreis Germersheim“
            Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Schriftenreihe zur Geschichte des Landkreises Germersheim Band 1 bis 6 Der Landkreis Germersheim hat sich in Kooperation mit dem Verein zur Förderung von Kunst und Kultur e.V. schon vor mehr zehn Jahren die Aufgabe gemacht, die Geschichte der Region, Besonderheiten und die regionale Kulturlandschaft durch eine eigene Publikation näher zu beleuchten. Was ... Mehr lesen»

          • Schriesheim – NACHTRAG: “Postfiliale überfallen – Zeugen gesucht” – Fahndung nach Täter wird in “Aktenzeichen XY … ungelöst” ausgestrahlt

          • Schriesheim – NACHTRAG: “Postfiliale überfallen – Zeugen gesucht” – Fahndung nach Täter wird in  “Aktenzeichen XY … ungelöst” ausgestrahlt
            Schriesheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) VIDEOINSERAT GEGEN GEWALT AN FRAUEN Nachdem am Montag, den 31. Mai 2021, gegen 08:00 Uhr eine Postfiliale in der Talstraße in Schriesheim überfallen wurde, wird die Fahndung nach einem unbekannten Täter am Mittwoch, den 08.12.2021, bei der Fernsehsendung “Aktenzeichen XY … ungelöst” ausgestrahlt. Der bzw. die Täter waren ... Mehr lesen»

          • Rhein-Pfalz-Kreis – Im Bürgerservice und Rathaus Dannstadt-Schauernheim gilt ab sofort die 3G-Regel

          • Rhein-Pfalz-Kreis – Im Bürgerservice und Rathaus Dannstadt-Schauernheim gilt ab sofort die 3G-Regel
            Rhein-Pfalz-Kreis / Dannstadt-Schauernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. VIDEOINSERAT GEGEN GEWALT AN FRAUEN Ab sofort gilt für den Bürgerservice sowie das gesamte Rathaus der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim die 3G-Regel. Zutritt hat also nur, wer geimpft, genesen oder getestet (anerkannte Schnellteststelle, max. 24h) ist. Ein entsprechender Nachweis ist erforderlich. Außerdem muss man sich ausweisen können.»

          • Frankenthal – Impfbus am 9. Dezember doch im Congressforum

          • Frankenthal – Impfbus am 9. Dezember doch im Congressforum
            Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor dem Hintergrund der Erfahrungen der letzten Impfbus-Termine hat sich die Stadtverwaltung gemeinsam mit dem Eppsteiner Ortsvorsteher Uwe Klodt dazu entschieden, den nächsten Halt am Donnerstag, 9. Dezember, ins Congressforum zu verlegen. Ursprünglich war die Impfaktion beim TSV Eppstein geplant. Der Andrang bei den vergangenen Terminen war enorm. Mit der vorhandenen Infrastruktur in ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – BASF startet Booster-Impfungen am Standort Ludwigshafen

          • Ludwigshafen – BASF startet Booster-Impfungen am Standort Ludwigshafen
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. VIDEOINSERAT GEGEN GEWALT AN FRAUEN Das BASF-Impfzentrum wurde erstmals im Frühjahr am 14. April in Betrieb genommen. Seit heute werden dort ebenso Booster-Impfungen durchgeführt. Seit heute Dienstag, 7. Dezember 2021, nimmt BASF das eigene Corona-Impfzentrum wieder in Betrieb, um mit den Booster-Impfungen am Standort Ludwigshafen zu beginnen. „Ich bin stolz, dass ... Mehr lesen»

          • Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Tödlicher Verkehrsunfall bei Böhl-Iggelheim L528

          • Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Tödlicher Verkehrsunfall bei Böhl-Iggelheim L528
            Rhein-Pfalz-Kreis – Böhl-Iggelheim / Metropolregion Rhein-Neckar – VIDEO NACHTRAG – Tödlicher Verkehrsunfall bei Böhl-Iggelheim L528 – Wie bereits berichtet kam es gestern Abend 06. Dezember 2021 zu einem tödlichen Unfall. Die L528 war ca. 5 Stunden voll gesperrt. Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr mit acht Fahrzeugen und 26 Kräften, Rettungsdienst, Notarzt, Straßenmeisterei, Gutachter und ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X