Ludwigshafen – Streit um Hundebiss in Mundenheim eskaliert


Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots)

Am Sonntagnachmittag (29.08.2021), gegen 15:30 Uhr, eskalierte ein Streit in Mundenheim. Ein 55-Jähriger wurde von dem Hund seiner 42-jährigen Nachbarin gebissen, weshalb es zu einem Streit zwischen ihm und dem 24-jährigen Sohn der Hundehalterin kam. Der Streit eskalierte und endete in einer handgreiflichen Auseinandersetzung. Es kamen noch weitere Familienmitglieder und Bekannte der Streitenden hinzu, so dass es zu einer Schlägerei zwischen vier Personen kam. Dabei soll auch ein Baseballschläger eingesetzt worden sein. Der Sohn der Hundehalterin und ein 57-Jähriger wurden durch die Auseinanderansetzung leicht verletzt.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN