Landau – OK-Programm ab sofort auch zum Streamen – Landrat begrüßt neue Empfangsmöglichkeit des regionalen Bürgerfernsehens

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort überträgt der Live-TV-Anbieter Zattoo alle neun rheinland-pfälzischen OK-Plattformen, darunter auch den OK Weinstraße. Landrat Dietmar Seefeldt begrüßt die neue Empfangsmöglichkeit ausdrücklich: „Der Offene Kanal Weinstraße bietet Fernsehen direkt von Bürgern für Bürger, mit lokalen und regionalen Themen. Zwischen dem OK und dem Landkreis Südliche Weinstraße besteht eine sehr gute Zusammenarbeit, beispielsweise bei der Aufnahme und der Übertragung des diesjährigen digitalen Kreisempfangs und vielen anderen Gelegenheiten. Für diese Kooperation danke ich dem Team des OK Weinstraße und wünsche ihm, dass das Programm mit der weiteren Empfangsmöglichkeit viele neue Zuschauerinnen und Zuschauer gewinnt.“ Zattoo ist ein TV-Streaming-Anbieter und verbreitet Fernseh-Inhalte über das Internet. Über Zattoo können die Sendungen der Offenen Kanäle in Rheinland-Pfalz ab sofort live verfolgt werden – auf allen Geräten mit Internet-Zugang. Also zum Beispiel auf einem Smart-TV, mit einem Streaming-Stick oder mobil auf dem Smartphone, Laptop oder Tablet. Die Signale sind über jeden beliebigen Internetzugang zu empfangen.

          Zur Nutzung ist eine einmalige Registrierung erforderlich. Zattoo stellt unter https://zattoo.com/de/so-gehts Informationen zu den Apps und Empfangsgeräten zur Verfügung. Die Medienanstalt Rheinland-Pfalz bietet mit den Offenen Kanälen im Land ein vielfältiges, lokales und nichtkommerzielles Medienangebot. Es wird von ehrenamtlich organisierten Vereinen getragen. Bürgerinnen und Bürger aller Altersgruppen gestalten die Sendungen, die über Kabel, Satellit und Internet verbreitet werden. Das Team Bürgermedien der Medienanstalt Rheinland-Pfalz unterstützt die OK-Vereine und stellt die Infrastruktur des Bürgerfernsehens zur Verfügung. Die drei Trägervereine Offener Kanal Neustadt/Weinstraße e.V., Offener Kanal Haßloch/Böhl-Iggelheim e.V. und Offener Kanal Landau e.V. gestalten ein gemeinsames Programm. Seit Mai 2012 betreiben sie den gemeinsamen Sender „OK Weinstraße“.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Edeka Scholz


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X