Ludwigshafen – Koordinierungsstelle ist öffentlichen und gewerblichen Veranstalter*innen vorbehalten

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund zahlreicher Anfragen von Bürger*innen, die sich fälschlicherweise wegen privater Feiern unter der E-Mail veranstaltungen@ludwigshafen.de an das Büro des Kämmerers Andreas Schwarz gewendet haben, weist die Stadtverwaltung darauf hin, dass die dort angesiedelte Koordinierungsstelle nur bei öffentlichen und gewerblichen Veranstaltungen unterstützt. Die Koordinierungsstelle hilft nicht bei privaten Veranstaltungen wie beispielsweise Hochzeiten und Geburtstagsferien, da diese gar nicht genehmigungspflichtig, aber entsprechend der Vorgaben der Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz abzuhalten sind. Die Stadtverwaltung bitte deshalb vor Anfragen zu privaten Feiern unter der oben genannten E-Mail-Adresse zu verzichten, da diese öffentlichen und gewerblichen Nutzer*innen vorbehalten ist.
Die Stadtverwaltung hatte im Juni einen Service für durchführende Personen, Institutionen und Vereine gestartet, um öffentlichen und gewerbliche Veranstalter*innen – welche während der Pandemie stark betroffen waren – bei genehmigungspflichtige Veranstaltungen zu helfen. Es wurde eine zentrale Anlaufstelle für große und kleine Veranstaltungen im Dezernat für Finanzen, Ordnung, Immobilien und Bürgerdienste geschaffen, da viele Veranstaltungen den öffentlichen Verkehrsraum betreffen und damit in die Zuständigkeit der Bereiche Straßenverkehr und Öffentliche Ordnung fallen.

In enger, dezernatsübergreifender Zusammenarbeit mit weiteren Bereichen wie Kultur, Umwelt, Tiefbau und Feuerwehr koordiniert das Büro des Beigeordneten Schwarz intern die Gestattungen für Veranstaltungen. Wer eine öffentliche oder gewerbliche Veranstaltung plant, sollte dafür mindestens vier Wochen vor dem Termin eine entsprechende Erlaubnis unter der E-Mail-Adresse veranstaltungen@ludwigshafen.de beantragen. Wichtig ist, dass mit der E-Mail die wichtigsten Daten bezüglich der geplanten Veranstaltung an die Stadt übermittelt werden. Dazu zählen die Kontaktdaten der Veranstalter*innen, die voraussichtliche Teilnehmer*innenzahl sowie Angaben zur Örtlichkeit, benötigten Fläche in Quadratmeter, Bewirtung der Besucher*innen und zu geplanten Aufbauten.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

    >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Frankenthal – Strohhutfest 2022 – Miss Strohhut Sonja Erbach

    • Frankenthal – Strohhutfest 2022 – Miss Strohhut Sonja Erbach
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute am 26. Mai, wurde das Strohhutfest 2022, nach zwei jähriger Corona Pause, feierlich von Oberbürgermeister und der neuen Miss Strohhut Sonja Erbach eröffnet. Als Stargast war Christian “Chako” Habekost mit bei der Eröffnung. INSERATwww.mannheim.de Frankenthal feiert noch bis Sonntag 29. Mai. Das gesamte Programm ist abrufbar auf MRN-News.de»

    • Landkreis Bad Dürkheim – Lamprecht – NACHTRAG BLAULICHT – Staatsanwaltschaft Frankenthal zum Leichenfund nach Wohnungsbrand

    • Landkreis Bad Dürkheim – Lamprecht – NACHTRAG BLAULICHT – Staatsanwaltschaft Frankenthal zum Leichenfund nach Wohnungsbrand
      Landkreis Bad Dürkheim – Lambrecht / Pfalz / Metropolregion Rhein-Neckar – Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Abend des 25.05.2022 zu einem Vollbrand eines Zimmers innerhalb einer Etagenwohnung in Lambrecht. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Aufgrund von Rauchgasbeeinträchtigungen mussten vorübergehend alle Bewohner des Mehrparteienhauses evakuiert werden. Die Schadenshöhe dürfte sich grob ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – 2. Handball Bundesliga – Nach 7 Niederlagen bei 8 Spielen trennen sich die Eulen von Michael Biegler

    • Ludwigshafen – 2. Handball Bundesliga – Nach 7 Niederlagen bei 8 Spielen trennen sich die Eulen von Michael Biegler
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Handballer der Eulen Ludwigshafen und Trainer Michael Biegler haben ihre Zusammenarbeit nach nur sechs Wochen wieder beendet. Michael Biegler ist wohl der erfolgloseste Trainer in der Geschichte der Eulen Ludwigshafen in der 2. Liga. Bei acht Spielen unter Michael Biegler gab es sieben Niederlagen. Nach der letzten Heimniederlage sagte ... Mehr lesen»

    • Mannheim – 30. Mannheimer Stadtfest – Vom 27. bis 29. Mai 2022

    • Mannheim –  30. Mannheimer Stadtfest –  Vom 27. bis 29. Mai 2022
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Bunte Bühnenprogramme, Kinderfest, Künstler, Kunsthandwerk und entspanntes Flanieren. Das alles und noch viel mehr ist das Mannheimer Stadtfest. Vom 27. bis 29. Mai werden die Planken vom Wasserturm bis zum Paradeplatz wieder zur Festmeile. „Das Motto: Man trifft sich, man kennt sich, man freut sich!“ drückt viel von dem aus, ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Die Linke zu Bodenverkauf und Wohnpreisen in Ludwigshafen

    • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Die Stadtverwaltung ist weiter auf dem Weg, Wohnen und Bauen immer teurer zu machen. Nicht alles kann auf Ukraine-Krieg und Lieferketten und Baupreisexplosion geschoben werden. Bauen und Wohnen wird teuer, wenn die Grundstücke zu Höchstpreisen an Investoren verkauft werden. So erfahren wir, dass alle großen Grundstücke des Neubau-Areals am Rheinufer ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN