Heidelberg – Metropolink Festival: Heute: „Kitchen Talk“: Gespräch zu Interkulturalität und Kreativität


Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Noch bis Sonntag, 8. August, verwandelt das internationale Festival für urbane Kunst „Metropolink“ das Patrick-Henry-Village (PHV) im Südwesten von Heidelberg in einen kreativen Ort für Streetart, Licht-Design und Musik. Neu im Festival-Programm sind in diesem Jahr die „Metropolink’s Kitchen Talks“, ein neues Gesprächsformat mit geladenen und spontanen Gästen in Kooperation mit der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg. Der nächste „Kitchen Talk“ zu den Themen Interkulturalität und Kreativität findet am Freitag, 6. August, ab 20 Uhr auf dem Festivalgelände statt.


  • VIDEOINSERAT
    Heddesheim VR Bank Rhein-Neckar Nachhaltigkeit mit Streuobstwiese

Gäste des Kitchen-Talks sind Danijel Cubelic, Leiter des Amts für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg, Yasemin Soylu, Organisatorin der Jüdisch-Muslimischen Kulturtage Heidelberg, Leonie Baumgarten-Egemole, Mitorganisatorin bei „Black Lives Matter“ in Heidelberg, und Ella Poni, jüdische Künstlerin aus Berlin. Die Festivalgäste sind eingeladen, sich am „Kitchen Talk“ als Zuhörer oder Gesprächspartner zu beteiligen. Eine Anmeldung ist an der Festivalkasse möglich.

Ziel des offenen Talk-Formats zu den Themen Kunst und Stadtgesellschaft, Kreativwirtschaft und Stadtentwicklung ist es, einen Dialog zu aktuellen Trends und Herausforderungen zu eröffnen. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Ministerin Theresia Bauer starteten gemeinsam mit Mitgliedern des Youth Think Tanks Heidelberg die „Kitchen Talk“-Reihe am Eröffnungsabend des Festivals. Ein weiterer „Metropolink’s Kitchen Talk“ ist für Samstag, 21. August, in Patrick-Henry-Village geplant. Mit Kitchen Talk – auf Deutsch Küchengespräch – ist ein Austausch im lockeren Rahmen gemeint.

Ergänzend: Weitere Informationen und Tickets für das Metropolink-Festival sind verfügbar unter www.metropolink-festival.de.

Weitere Informationen zur Kultur- und Kreativwirtschaft in Heidelberg gibt es unter www.heidelberg.de/kreativwirtschaft.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN