Ludwigshafen – Impfaktion nun auch für Jugendliche ab zwölf Jahren

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das bestehende Impfangebot im Landesimpfzentrum in der Walzmühle richtet sich ab sofort auch an Personen im Alter ab zwölf Jahren. Gemäß der Entscheidung der Konferenz der Gesundheitsminister*innen auch Kindern und Jugendlichen ab zwölf Jahren Corona-Impfungen in den Impfzentrum zu ermöglichen, können Personen ab diesem Alter ohne vorherige Anmeldung an der laufenden Ludwigshafener Sonderaktion teilnehmen. Bis einschließlich Freitag, 13. August 2021, (außer am Freitag, 6. August 2021), kann diese Möglichkeit montags bis freitags im Zeitraum von 9.30 bis 17 Uhr wahrgenommen werden. Um dieses Angebot nutzen zu können, müssen die Minderjährigen von einer sorgeberechtigten Person beim Impfen in die Walzmühle begleitet werden und sollten – falls vorhanden – ihren Impfpass dabeihaben. Es erfolgen ausschließlich Erstimpfungen, wobei die dann Geimpften bei ihrem Besuch umgehend einen Termin für die Zweitimpfung erhalten, welche dann innerhalb der nächsten 21 bis 35 Tage ansteht. Verwendet wird der Impfstoff von BioNTech. Die Impfdosen für die Aktion stehen aufgrund von abgesagten und nicht wahrgenommenen Terminen zur Verfügung.


        • VIDEOINSERAT
          GEGEN GEWALT AN FRAUEN

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X