Heidelberg – Keine Schlossbeleuchtung in diesem Jahr – Stadt und Heidelberg Marketing möchten Bürger vor Massenansteckungen mit Coronavirus schützen

        Die Heidelberger Schlossbeleuchtung muss wegen der Coronavirus-Pandemie leider ausfallen. Foto: Heidelberg Marketing GmbH/Tobias Schwerdt

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und Heidelberg Marketing GmbH haben sich gegen die Realisierung der Veranstaltung “Schlossbeleuchtung” entschieden. Grund ist die Befürchtung einer Massenansteckung mit dem Coronavirus bei den erwartbar hohen Menschenansammlungen zur Besichtigung des beliebten Events.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X