Worms – PKW fährt Straßenlaterne um

        Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Ohne fremde Beteiligung kam gestern in der Gaustraße ein PKW von der Fahrbahn ab und fuhr eine Straßenlaterne um. Die 60-jährige Fahrerin war aus Richtung Stadtmitte in Richtung Gautunnel unterwegs und steuerte aus noch ungeklärter Ursache in einer leichten Rechtskurve ihren Wagen geradeaus über die Gegenfahrbahn auf den Gehweg. Nachdem sie die Bepflanzung neben dem Gehweg durchfahren hatte, wurde das Fahrzeug durch den Aufprall gegen die Straßenlaterne neben dem Kreisverkehr Höhe Pfortenring gestoppt. Die Fahrerin wurde medizinisch versorgt und zur Überwachung ins Klinikum gebracht. Der Sachschaden wird auf 25.000 Euro beziffert. Aufgrund der teilweisen Sperrung des Kreisverkehrs kam es zu geringen Verkehrsbehinderungen.


        • VIDEOINSERAT
          Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X