Speyer – Zwei Leichtverletzte und 18.000 Euro Schaden

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Unfall kam es gestern um 13:13 Uhr an der Kreuzung Dudenhofer Straße/Theodor-Heuss-Straße. Weil die Ampelanlage ausgefallen war, übersah eine 64-jährige PKW-Fahrerin beim Linksabbiegen in die Theodor-Heuss-Straße den vorfahrtsberechtigten PKW eines 28-Jährigen, der die Dudenhofer Straße in Richtung Ortsausgang befuhr. Als die Fahrzeuge im Einmündungsbereich zusammenprallten, wurden in beiden PKW die Airbags ausgelöst. Sowohl die 64-Jährige als auch der 28-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden wird auf ca. 18.000 Euro geschätzt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X