Neustadt – Versuchter Zigarettenautomatenaufbruch

        Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots)

        Am 16.07.2021, um kurz nach 01:30 Uhr, melden mehrere Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Karolinenstraße, in 67434 Neustadt/W., dass sich soeben zwei Personen an einem vor dem Anwesen befindlichen Zigarettenautomat zu schaffen machen würden. Die Anwohner seien durch laute Geräusche wach geworden und hätten daraufhin bemerkt, wie die beiden Personen mit einer Eisenstange versuchen würden den Zigarettenautomat aufzuhebeln. Beide Personen rannten noch vor Eintreffen der unverzüglich entsandten Funkwägen vom Tatort weg. Trotz einer Fahndung mit starken Polizeikräften konnten die beiden Täter nicht mehr festgestellt werden. Am Zigarettenautomat entstand Sachsachen in Höhe von ca. 500 Euro. Den Tätern gelang es nicht den Automaten aufzuhebeln, sodass keine Zigaretten entwendet werden konnten. Zeugen, welche verdächtige Personen wahrgenommen haben, oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße in Verbindung zu setzen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X