Schwetzingen – Verkehrsunfall bei Fahrstreifenwechsel

        Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag gegen 11:20 Uhr auf der Straße “Rondell”. Eine 54-Jährige VW-Fahrerin war stadtauswärts unterwegs, als sie beim Fahrspurenwechsel den Kia eines 56-Jährigen übersah, welcher schräg hinter ihr fuhr, und mit diesem kollidierte. Verletzt wurde niemand, der Kia war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt rund 6.000EUR.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X