Ludwigshafen – Rechtsformen im Überblick – welche Optionen gibt es?

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Trotz der aktuellen Situation gibt es nach wie vor Menschen, die sich überlegen, ein Unternehmen zu gründen. Prinzipiell muss das keine schlechte Idee sein und wer ein gutes Konzept hat, kann trotz oder gerade wegen der aktuellen Rahmenbedingungen Erfolg haben. Das Gründen eines Unternehmens ist jedoch nichts, was auf die leichte Schulter genommen werden sollte. Schließlich gibt es zahlreiche Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, damit das Unternehmen nicht innerhalb der ersten Jahre zugrunde geht und einer dieser Faktoren ist die Wahl der Rechtsform. Welche Option die beste ist, lässt sich pauschal nicht beantworten. Es ist daher ratsam, sich mit den wichtigsten Rechtsformen auseinanderzusetzen, was wir in diesem Artikel tun möchten.

        UG (haftungsbeschränkt)

        Bei der Unternehmergesellschaft (UG) handelt es sich um eine Kapitalgesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit und die Haftung ist auf das Gesellschaftsvermögen beschränkt. Vom Prinzip her unterscheidet sich eine UG (haftungsbeschränkt) also kaum von einer GmbH, aber im Gegensatz zu einer GmbH reicht für die Gründung einer UG (haftungsbeschränkt) bereits ein Stammkapital von einem Euro aus. Eine UG gründen, ist also insbesondere dann sinnvoll, wenn kein großes Startkapital zur Verfügung steht.

        GmbH

        Wie die UG ist auch die GmbH eine Kapitalgesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit und auch hier ist die Haftung auf das Gesellschaftsvermögen beschränkt. Im Gegensatz zur UG ist für eine GmbH jedoch ein Stammkapital von 25.000 Euro erforderlich. Eine UG ist also in gewisser Hinsicht ein Einstiegsmodell für all diejenigen, die ein entsprechendes Kapital nicht zur Verfügung haben. Sollte das Kapital jedoch vorliegen, ist es besser, auf eine GmbH zu setzen. Das liegt unter anderem daran, dass eine GmbH in unserer Gesellschaft im Regelfall mehr Akzeptanz genießt, als es bei einer UG der Fall ist.

        Einzelunternehmen

        Diese Rechtsform bietet sich nur dann an, wenn ein Gewerbetreibender alle geschäftlichen Handlungen ohne weitere Gesellschafter tätigt. Dabei kann er entweder als Kaufmann oder als Kleingewerbetreibender agieren. Die Geschäfte werden zu 100 % allein und mit voller persönlicher Haftung durchgeführt. Das Privatvermögen ist bei dieser Art von Rechtsform also nicht geschützt.

        OHG

        Eine OHG beziehungsweise Offene Handelsgesellschaft bezeichnet einen Zusammenschluss von mindestens zwei Gesellschaftern, welche gemeinsam ein Handelsgewerbe unter einer gemeinschaftlichen Firma betreiben. Im Gegensatz zu einer GmbH ist für die Gründung einer OHG kein Mindestkapital erforderlich. Zudem überzeugen OHGs mit einer hohen Kreditwürdigkeit und einem flexiblen Gesellschaftsvertrag. Auf der anderen Seite liegt eine volle unbeschränkte Haftung aller Gesellschafter vor.

        AG

        Bei einer AG handelt es sich um eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit und eine Handelsgesellschaft, weswegen die handelsrechtlichen Vorschriften der Kaufleute (HGB) gelten. Gehaftet wird bei der sogenannten Aktiengesellschaft im Ernstfall mit dem gesamten Vermögen der AG, aber nicht mit dem der Aktionäre. Einer der größten Vorzüge einer AG ist die mit ihr einhergehende Professionalität und Seriosität. Bei dieser Rechtsform besteht die Möglichkeit eines Börsengangs. Allerdings ist die Gründung einer AG alles andere als einfach und sowohl mit einem großen Aufwand als auch hohen Kosten verbunden. Zudem ist der Gestaltungsspielraum aufgrund der rechtlichen Vorgaben gering.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

          >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            St. Leon-Rot – Schwerer Unfall am Stauende

          • St. Leon-Rot – Schwerer Unfall am Stauende
            St.Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr als 17.000 Euro Sachschaden, ein Schwerverletzter und ein totalbeschädigter Klein-Lkw – so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Autobahn 5 am Donnerstagmittag. Der 20-jährige Fahrer eines Renault Bus fuhr gegen 11.15 Uhr zwischen der Ausfahrt Kronau und dem Walldorfer Kreuz auf den Lkw eines 49-Jährigen auf, der am Ende es eines ... Mehr lesen»

          • Mannheim-Käfertal – Unbekannte entwenden Auto mit Keyless-Go-System – Polizei sucht Zeugen

          • Mannheim-Käfertal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch im Stadtteil Käfertal ein mit Keyless-Go-System ausgestattetes Auto. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde das Fahrzeug der Marke Toyota, Modell C-HR in der Zeit zwischen 0 Uhr und 8 Uhr durch unbekannte Täter entwendet. Das Auto war vor dem Anwesen der Geschädigten in der Saarbrücker ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Scheibe von Auto eingeschlagen und Laptop entwendet

          • Mannheim – Scheibe von Auto eingeschlagen und Laptop entwendet
            Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch zwischen 18:30 Uhr und 20:30 Uhr schlug ein bislang unbekannter Täter am Paul-Martin-Ufer die Scheibe eines dort geparkten Autos ein und entwendete einen Laptop, der sich in einer Tasche im Auto befand. Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer ... Mehr lesen»

          • Weinheim – Zwei E-Bikes aus Tiefgarage gestohlen – wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

          • Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte Täter stahlen in der Nach von Dienstag auf Mittwoch aus einer Tiefgarage in Weinheim zwei hochwertige E-Bikes. Der Besitzer stellte die beiden Räder gegen 20.30 Uhr auf seinem Stellplatz in der Tiefgarage in der Grundelbachstraße ab und sicherte sie mit stabilen Faltschlössern. Zusätzlich entfernte er an einem der Räder die Bedieneinheit. Als ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Parteibüro mit Farbbeuteln beschmiert – Zeugen gesucht

          • Ludwigshafen – Parteibüro mit Farbbeuteln beschmiert – Zeugen gesucht
            Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 22.09.2021, gegen 23:00 Uhr, verschmierten mehrere schwarz gekleidete und vermummte Personen das Bürgerbüro einer Partei in der Ludwigstraße mit roter Lackfarbe. Anschließend zogen sich die unbekannten Täter in dunkle Bereiche der Umgebung zurück, zogen sich andere Kleidung an und flüchteten dann in unterschiedliche Richtungen. Vor Ort stellten die von einem Zeugen informierten ... Mehr lesen»

          • Bellheim – Bellheim- 60.000 Euro ergaunert

          • Bellheim – Bellheim- 60.000 Euro ergaunert
            Bellheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Morgen gelang es Betrügern, 60.000 Euro von einem 53-jährigen Mann aus Bellheim zu ergaunern. Über eine gefälschte Email gelangten die Täter an die Bankdaten ihres Opfers und tätigten insgesamt 13 Überweisungen in Höhe von 60.000 Euro ins Ausland. Wir warnen erneut vor dieser besonders dreisten Art der Online-Gauner: Mit dem Versand ... Mehr lesen»

          • Römerberg – Jugendliche Fußgängerin nach Unfall mit Radfahrerin gesucht

          • Römerberg/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung einer 18-jährigen Radfahrerin aus Römerberg kam es heute um 07:40 Uhr in der Germersheimer Straße. Die junge Frau war in Richtung Speyer unterwegs, als eine Fußgängerin von rechts, aus einer kleineren Personengruppe heraus die Germersheimer Straße betrat, um diese zu queren. Hierdurch kam es zur Kollision in deren ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Programm der XVII. Festspiele Ludwigshafen im Theater im Pfalzbau – VIDEO

          • Ludwigshafen – Programm der XVII. Festspiele Ludwigshafen im Theater im Pfalzbau – VIDEO
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-neckar – Im Theater im Pfalzbau Ludwigshafen finden vom 7. Oktober bis 12. Dezember die diesjährigen 17. Festspiele Ludwigshafen statt. INSERATwww.torbjoern-kartes.de Theater-Intendant Tilman Gersch, Bürgermeisterin Dr. Cornelia Reiffenberg sowie weitere Vertreter des Pfalzbaus, stellten das komplette Programm am 23. September bei einer Pressekonferenz vor. Insgesamt sind in diesem Jahr 52 Aufführungen von ... Mehr lesen»

          • Viernheim – Chinesische Sprachschule eröffnet

          • Viernheim – Chinesische Sprachschule eröffnet
            Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Viernheim ist der neue Treffpunkt für Kinder und Jugendliche, welche die deutsche Sprache ganz selbstverständlich beherrschen, jetzt aber auch noch die Muttersprache ihrer Eltern oder zumindest eines Elternteiles besser lernen möchten. Ping Yan-Kramer, Dozentin für Chinesisch an der Volkshochschule Viernheim, bietet diese in der Metropolregion einzige Chinesische Sprachschule seit zwei Wochen an. ... Mehr lesen»

          • Heilbronn – NACHTRAG: Vier Männer aus Klinikum Weissenhof geflohen – Die Männer gelten als gefährlich – Aktualisiert jetzt mit Personenbeschreibung

          • Heilbronn – NACHTRAG: Vier Männer aus Klinikum Weissenhof geflohen – Die Männer gelten als gefährlich – Aktualisiert jetzt mit Personenbeschreibung
            Heilbronn / Aus der MRN News Nachbarschaft. In der Nacht auf Donnerstag, den 23. September, sind vier im Klinikum am Weissenhof in Weinsberg untergebrachte Personen aus einer geschlossenen Station / Maßregelvollzug geflüchtet. Die vier Männer gelten als gefährlich. Konkrete Hinweise auf eine Bewaffnung liegen nicht vor. Wer erkennt die beschriebenen Männer und kann weitere Hinweise ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X