Wald-Michelbach – Traumhafte Sommerabende mit Hof- und Gartenkonzerten – Im Überwald bieten fünf „Traumabende“ wieder Kultur und Ambiente

        Wald-Michelbach/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Traumabends“ an den Erwerb einer Eintrittskarte im Vorfeld gebunden sein. Tickets für die ersten „Traumabende“ gibt es ab sofort im Büro der ZKÜ auf der Wald-Michelbacher Hofwiese und online unter https://wasjetzt-odenwald.de/zukunftsoffensive-ueberwald/ Neben einem besonderen Ambiente haben alle fünf „Traumabende“ etwas gemeinsam: sie finden nur im Aussenbereich statt, sind hinsichtlich der Besucherzahlen reglementiert und unterliegen klaren Abstands- und Hygieneregeln. Der erste „Traumabend“ findet vor dem Atellier Martin Hintenlangs in Ober-Abtsteinach statt. Hier spielt am 10. Juli Roberto Moreno, zu dessen spanischen Gitarrenspiel und unverwechselbare Stimme Traumnachtbesucher bereits in der Vergangenheit begeistert applaudierten. Eine Woche später wird die Heckenmühle der Familie Schumacher zum Stimmungsort im Überwald. Musikalisch umrahmt die Band „Schwarzworz“ den Event an einer besonderen Kulisse am vorbeifließenden Ulfenbach. Am 31. Juli sind die „Paper Sailors“ zu Gast am Draisinenbahnhof in Wald-Michelbach. Die Besucher dürfen sich im Biergarten neben handgemachten Indie-Folk auf die Bewirtung des Bistro B10 freuen.


        • VIDEOINSERAT
          Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran

        Auch in Grasellenbach wird in diesem Jahr wieder zum Träumen an einem besonderen Ort eingeladen: der Hof der Odenwälder Feine Spezialitäten im Ortsteil Litzelbach verspricht einen unvergesslichen Abend. Den musikalischen Beitrag dazu liefert die „Familie Essig“; professionelle Musik aus dem Nachbarort Wahlen. Den Abschluß der „Traumabende“ gestaltet der Museumsverein am 04. September auf der Hofwiese in Wald-Michelbach. Die „Eberbach Ol´Star Band“ wird dann den Platz vor dem Einhaus mit Rockmusik aus den 50er bis 80er Jahren beleben. „Die Spannung steigt“, so beschreibt Gundolf Reh vom Museumsverein die derzeitige Stimmung in der Vorbereitung der „Traumabende“. Jede Veranstaltung wird etwas Besonderes, zu manchen „Traumabenden“ sind die Besucher gebeten, eigene Sitzgelegenheiten oder Gläser mitzubringen. Für manche Veranstaltungsorte wird noch das Bewirtungsangebot überdacht. „Sicherlich ist die Vorbereitung komplizierter als in den vergangenen Jahren“, betont Sebastian Schröder, „aber wir hoffen, das es uns gemeinsam gelingt, auch in diesem Sommer unkomplizierte Kulturevents zu bieten, an deren Besuch man sich gerne erinnert“.

        Ausflugstipps und Informationen zur Region und den „Traumabenden“ bei:
        Zukunftsoffensive Überwald GmbH
        Wirtschafts- und Tourismusförderung
        In der Gass 14b
        69483 Wald-Michelbach
        06207 94240 www.ueberwald.eu
        info@ueberwald.eu

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X