Venningen – Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten auf der K6

        Venningen/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute Morgen (21.06.2021, 07.55 Uhr) auf der K6 zwischen Altdorf und Venningen. Eine 47 Jahre alte Autofahrerin wollte auf halber Strecke einen vorausfahrenden Traktor überholen, als dieser nach links in einen Feldweg abbiegen wollte. Hierbei kam es zum Zusammenstoß. Sie und ihre zwei mitfahrenden Kinder wurden bei der Kollision verletzt und kamen in ein Krankenhaus. Während an ihrem Fahrzeug wirtschaftlicher Totalschaden entstand, wurde der Traktor leicht beschädigt. Wegen Aufräumarbeiten und Bergung der Fahrzeuge musste die Strecke kurzzeitig vollgesperrt werden. Die Gesamtschadenshöhe liegt bei über 5000.- Euro. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.


        • VIDEOINSERAT
          Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X