Ludwigshafen – SPD: Missstände bei Abholung der gelben Tonnen müssen umgehend beseitigt werden

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.


        • VIDEOINSERAT
          Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran

        Die SPD-Stadtratsfraktion fordert eine umgehende Beseitigung der anhaltenden Missstände bei der Abholung der gelben Tonnen.

        “Wir haben mit der Einführung der gelben Tonnen statt der gelben Säcke das Ziel verfolgt, die Stadt sauberer zu machen – nun häufen sich die Beschwerden aus der Bevölkerung nachhaltig, dass eine Abholung nicht zuverlässig erfolgt. Das Problem besteht in den immer gleichen Bezirken aufs ganze Stadtgebiet verteilt und ist hinlänglich durch die schriftlichen Beschwerden bekannt.”, moniert Günther Henkel als Sprecher der SPD-Fraktion im Werksausschuss.

        “Bau- und Umweltdezernent Thewalt muss sich hier dringend einschalten und eine Klärung mit dem verantwortlichen Unternehmen Knettenbrech und Gurdulic und dem Grünen Punkt herbeiführen. Wir dürfen die Bürger mit ihren Beschwerden nicht allein lassen”, fordert der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Christian Schreider.

        Quelle SPD Lu

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X