Frankenthal – Stadtbücherei digital zur Ausleihe von digitalen Medien

        Am Freitag, 25. Juni, von 10 bis 12 Uhr, lädt die Stadtbücherei Frankenthal zur nächsten Veranstaltung der Reihe „Stadtbücherei digital“ ein. Symbol-Foto: pixabay

        Frankenthal. (pd/and). Am Freitag, 25. Juni, von 10 bis 12 Uhr, lädt die Stadtbücherei Frankenthal zur nächsten Veranstaltung der Reihe „Stadtbücherei digital“ ein. Das Thema dieser Ausgabe: Unter www.metropolbib.de kann man digitale Bücher, Zeitschriften und Hörbücher mit der Onleihe-App oder einem E-Book-Reader ausleihen: Doch wie geht das eigentlich? Per Videokonferenz auf der Plattform BigBlueButton werden die verschiedenen Möglichkeiten für die Nutzung der Onleihe vorgestellt. Teilnehmer können erste Schritte am E-Book-Reader, Smartphone oder Tablet selbst ausprobiert. Wenn kein eigener E-Book-Reader vorhanden ist, kann man sich ein Gerät in der Stadtbücherei ausleihen.


        • VIDEOINSERAT
          Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran

         

        Anmeldung bis 22. Juni

         

        Die Veranstaltung ist kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung bis Dienstag, 22. Juni erforderlich. Das ist persönlich zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei (montags 14 bis 18 Uhr, dienstags, donnerstags und freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags 10 bis 13 Uhr), per Mail an stadtbuecherei@frankenthal.de oder telefonisch unter 06233-89 630 möglich. Alle Informationen sind auch auf www.frankenthal.de/stadtbuecherei zu finden. Mehr Informationen zur Onleihe unter www.metropolbib.de und www.onleihe.de

         

        Quelle: Stadt Frankenthal

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS FRANKENTHAL

          >> Alle Meldungen aus Frankenthal


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Ludwigshafen – VIDEO vom Großeinsatz der Polizei – Messerstecherei – Verletzte und Festnahmen

          • Ludwigshafen – VIDEO vom Großeinsatz der Polizei – Messerstecherei – Verletzte und Festnahmen
            Ludwigshafen – Mundenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – In der Nacht von 24. auf den 25.07.2021 kam es zu einem Großeinsatz der Polizei in der Kropsburgstraße im Ludwigshafener Stadtteil Mundenheim. Genaue Angaben zu Tatablauf kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht machen. VIDEOINSERAT Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran Feststeht es gab eine Trinkerei in ... Mehr lesen»

          • Heidelberg / Edingen-Neckarhausen – 8-jähriges Mädchen kollabiert in Strassenbahn – Passagiere leisten erste Hilfe

          • Heidelberg / Edingen-Neckarhausen – 8-jähriges Mädchen kollabiert in Strassenbahn – Passagiere leisten erste Hilfe
            VIDEOINSERAT Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran Heidelberg / Edingen-Neckarhausen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstagmittag gegen 13 Uhr, ist ein achtjähriges Mädchen in der Strassenbahn der Linie 5, Fahrtrichtung Mannheim, kurzzeitig kollabiert. Das Mädchen, das mit Mutter und Schwester von einer Shoppingtour in Heidelberg auf dem Weg nach Hause war, klagte kurz vor ... Mehr lesen»

          • Mannheim meldet 98 akute Corona Infektionsfälle – 7-Tage Inzidenz – Geänderte Corona-Verordnung des Landes

          • Mannheim meldet 98 akute Corona Infektionsfälle –  7-Tage Inzidenz – Geänderte Corona-Verordnung des Landes
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 508. Aktuelle Meldung zu Corona 24.07.2021 VIDEOINSERAT Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Geänderte Corona-Verordnung des Landes 3. 7-Tage Inzidenz in Mannheim 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16.437 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 24.07.2021, 16 Uhr, sechs weitere ... Mehr lesen»

          • Neustadt a. d. Weinstraße – VIDEO NACHTRAG – Tödlicher Verkehrsunfall auf B39 Lachen-Speyerdorf

          • Neustadt a. d. Weinstraße – VIDEO NACHTRAG – Tödlicher Verkehrsunfall auf B39 Lachen-Speyerdorf
            Neustadt a. d. Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute gegen 15:30 Ihr kam es zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf B39 – Der Unfall ereignete sich zwischen der Anschlussstelle A65-Neustadt-Süd und der Einmündung der L540, Lachen-Speyerdorf / Duttweiler. Aus noch nicht bekannter Ursache kam es zu einer Frontalkollision zwischen einem PKW und einem Traktor. Der Fahrer ... Mehr lesen»

          • Neustadt a. Weinstraße – ERSTMELDUNG – Tödlicher Verkehrsunfall auf B39, zwischen Lachen-Speyerdorf / Duttweiler in Richtung Geinsheim

          • Neustadt a. Weinstraße – ERSTMELDUNG – Tödlicher Verkehrsunfall auf B39, zwischen Lachen-Speyerdorf / Duttweiler in Richtung Geinsheim
            Neustadt a. d. Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute gegen 15:30 Ihr kam es zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf B39 – Der Unfall ereignete sich zwischen der Anschlussstelle A65-Neustadt-Süd und der Einmündung der L540, Lachen-Speyerdorf / Duttweiler. Aus noch nicht bekannter Ursache kam es zu einer Frontalkollision zwischen einem PKW und einem landwirtschaftlichen Fahrzeug. Der ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Trotz bester Stimmung im Carl-Benz-Stadion – Waldhof tut sich zum Auftakt schwer und unterliegt gegen Magdeburg

          • Mannheim – Trotz bester Stimmung im Carl-Benz-Stadion – Waldhof tut sich zum Auftakt schwer und unterliegt gegen Magdeburg
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Gute Stimmung und ein gut gefülltes Haus im Carl-Benz-Stadion zum Drittliga-Saisonauftakt. VIDEOINSERAT Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran Nach dem coronabedingten Fan-Ausschluss der letzten Monate, war das beim heutigen Spiel des SV Waldhof Mannheim gegen den 1. FC Magdeburg, wohl das Positivste – zumindest aus Mannheimer Sicht. Lange war ... Mehr lesen»

          • St. Leon – NACHTRAG – Drei Verletzte auf A5 – 21jähriger Unfallverursacher über zwei Promille

          • St. Leon – NACHTRAG – Drei Verletzte auf A5 – 21jähriger Unfallverursacher über zwei Promille
            St. Leon/BAB5 – Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Am frühen Samstagmorgen, gegen 06.29 Uhr, ereignete sich auf der BAB 5 in Fahrtrichtung Norden, Höhe St. Leon, ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ersten Ermittlungen zufolge befuhr ein 64-Jähriger mit seinem Seat die Baustelle, als plötzlich unvermittelt ein 21-Jähriger mit seinem Peugeot auffuhr. Durch den Unfall ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Macheten Mann in Straßenbahn unterwegs

          • Mannheim – Macheten Mann in Straßenbahn unterwegs
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mann mit Machete in Straßenbahn unterwegs – Per Notruf verständigten mehrere Zeugen am späten Freitagabend die Polizei, die gegen 22.30 Uhr auf einen Mann im innerstädtischen Bereich und kurz darauf an der Straßenbahnhaltestelle Ulmenweg aufmerksam wurden, der eine Machete mit sich führte. An der Haltestelle Ulmenweg stieg er in eine ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Torbjörn Kartes mit einem Blumengruß auf dem Friesenheimer Wochenmarkt – Der Wahlkampf hat begonnen

          • Ludwigshafen – Torbjörn Kartes mit einem Blumengruß auf dem Friesenheimer Wochenmarkt – Der Wahlkampf hat begonnen
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntag den, 26. September 2021, von 08:00 – 18:00 Uhr finden die Bundestagswahlen statt. Der Wahlkampf wirft seine Schatten voraus. Der Bundestagsabgeordnete für Ludwigshafen Torbjörn Kartes, war mit einem Blumengruß auf den Friesenheimer Wochenmarkt unterwegs. Er führte zahlreiche Gespräche mit den Bürgern zu Themen die den Wahlkreis betreffen. Drei ... Mehr lesen»

          • Mannheim – NACHTRAG: Schwerer Unfall in der Neckarstadt

          • Mannheim – NACHTRAG: Schwerer Unfall in der Neckarstadt
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) VIDEOINSERAT Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran Am 24.07.2021, gegen 03.45 Uhr, befuhr ein 38-jähriger Alfa Romeo-Fahrer mit seiner 25-jährigen Beifahrerin die Feudenheimer Straße in Fahrtrichtung Mannheim-Neckarstadt mit überhöhter Geschwindigkeit. An der Kreuzung zur Dudenstraße übersah er die rotlichtzeigende Ampel und kollidierte dort mit einer 60-jährigen Renault-Fahrerin, die von der ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X