Ludwigshafen – Frau belästigt, beobachtet und dabei Geschlechtsteil manipuliert

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 16.06.2021, gegen 06:50 Uhr, wurde in der Roonstraße eine 26-Jährige durch einen bislang unbekannten Mann belästigt. Dieser hatte sie zunächst von hinten an der Hand berührt. Nachdem sie daraufhin die Straßenseite wechselte, beobachtete der Unbekannte sie weiter, während er an seinem Geschlechtsteil manipulierte.


        • VIDEOINSERAT
          Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran

        Die 26-Jährige konnte den Mann wie folgt beschreiben: Etwa 1,70 m groß, schlank, zwischen 40 und 50 Jahre alt, dunkles Haar, kein Bart. Bekleidet war er mit Hemd, Jeans und Turnschuhen. Zudem hatte er einen dunklen Rucksack bei sich.

        Wer hat etwas beobachtet? Wer kann Hinweise zu dem Mann geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.

        Die Belästigung durch exhibitionistische Handlungen ist kein Kavaliersdelikt und wird mit einer Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr oder mit einer Geldstrafe bestraft. Leider kann es dennoch zu solchen Straftaten kommen. Deswegen ist es uns wichtig, Sie zu informieren. Sollten Sie belästigt werden, empfehlen wir Ihnen:

        – Bewahren Sie Ruhe. Gehen sie zügig weiter und verständigen sie
        die Polizei.
        – Wenn sich eine Person in der Nähe befindet, die Ihnen helfen
        könnte, sprechen Sie diese gezielt an, beispielsweise “Sie da in
        der blauen Jacke, helfen Sie mir bitte.”

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X