Speyer – Drive-Thru-Impfaktion: Hälfte der verfügbaren Termine noch verfügbar

        Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Drive-Thru-Impfaktion: Hälfte der verfügbaren Termine noch verfügbar


        • VIDEOINSERAT
          Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran

        Die Stadtverwaltung informiert, dass der Server zur Terminvergabe am heutigen Tag stabil blieb und bis dato knapp 1.250 der 2.500 sicher verfügbaren Impftermine mit dem Impfstoff Janssen® von Johnson & Johnson vergeben wurden.
        Impfwillige Personen aus Speyer, VG Rheinauen, Schifferstadt, VG Böhl-Iggelheim und VG Römerberg-Dudenhofen haben daher noch den gesamten heutigen Tag sowie den Mittwoch, 16. Juni 2021 – bis das Kontingent erfüllt ist – die Chance, sich unter www.speyer.de/termine für einen Impftermin zu registrieren.
        Auch das Nachrückerkontingent wurde bislang noch nicht freigeschaltet. Dieses wird erst dann freigegeben, wenn die Anzahl der sicher verfügbaren Termine vergeben werden konnte.

        Am Sonntag, 20. Juni 2021, ab 7 Uhr findet die zweite große Drive-Thru-Impfaktion statt, die federführend von Prof. Dr. Gerald Haupt und Peter Bödeker organisiert und neben diversen Partnern auch von der Stadtverwaltung – u.a. in der Terminvergabe – unterstützt wird. Weitere Informationen zur Impfung an sich finden sich auf der Homepage von Prof. Dr. Gerald Haupt unter www.prof-haupt.de.

        Stadt Speyer

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X