Mannheim – Caritas-Quartierbüro Rheinau startet Stadtteilpodcast -Monatlich kommt eine neue Folge


        Für die erste Folge hat Paul Wenzel zwei Mädchen aus dem TV Rheinau interviewt

        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Caritas-Quartierbüro in Mannheim-Rheinau hat einen Podcast über den Stadtteil gestartet. Darin werden Vereine, Organisationen und Einrichtungen aus dem Stadtteil vorgestellt und aktuelle Ereignisse und Entwicklungen thematisiert.


        • VIDEOINSERAT
          Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran

        „Die Rheinau ist ein sehr vielfältiger Stadtteil, in dem sich viele Menschen engagieren. Dieses Spektrum möchte ich in dem Podcast zeigen und bekannter machen“, sagt Caritas-Mitarbeiter Paul Wenzel. Dazu spricht er mit Bürgerinnen, Vereinsvertretern, Politikerinnen und andere Akteuren. Interessierte haben die Möglichkeit, eigene Themen einzubringen oder eine eigene Podcastfolge zu produzieren. „Denkbar ist, dass sich zum Beispiel Schulklassen beteiligen“, so Wenzel.

        Jeden Monat soll eine neue Folge von „Rheinau talks back“ erscheinen. Die erste Folge stellt verschiedene Sportvereine vor und ist jetzt bei Spotify und auf der Webseite des Quartierbüros unter www.caritas-mannheim.de zu hören. (juk)

        .

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X