Viernheim – Trauerbeflaggung und Kondolenzliste – Stadt Viernheim trauert um Ersten Stadtrat Bastian Kempf

        Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar

        Alle städtischen Veranstaltungen in dieser Woche abgesagt

        Bürgermeister Matthias Baaß hat aus Anlass des plötzlichen und völlig unerwarteten Todes von Ersten Stadtrat Bastian Kempf für die kommenden zwei Tage Trauerbeflaggung auf dem Rathausvorplatz angeordnet.

        Im Viernheimer Rathaus liegt ab Donnerstag (10. Juni) bis einschließlich Freitag (11. Juni) im Trauungszimmer in der Rathaus-Galerie im 1. Obergeschoss eine Kondolenzliste zu Ehren des hauptamtlichen Ersten Stadtrats Bastian Kempf aus, die an beiden Tagen in der Zeit von 8.30 bis 17 Uhr durchgehend für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, für den Zugang zum Rathaus den Haupteingang zu nutzen. Es ist keine Voranmeldung erforderlich, jedoch wird auf die Einhaltung der bestehenden Abstands- und Hygieneregeln verwiesen.

        Aus aktuellem Anlass hat die Stadtverwaltung Viernheim alle städtischen Veranstaltungen für diese Woche abgesagt, dies teilt die städtische Presse- und Informationsstelle mit. Betroffen sind hiervon der Planungsausschuss Rathaussanierung, der am kommenden Donnerstag digital stattgefunden hätte sowie die digitale Bürgerinformationsveranstaltung zur „Umgestaltung Saarlandstraße und Umgebung“ am Freitag, den 11. Juni, die bis auf Weiteres verschoben werden.

        Stadtverwaltung Viernheim

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X