Landau – Naturkundlicher Sonntagsspaziergang der Volkshochschule Offenbach

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Mairegen lässt die Pflanzenwelt in diesem Jahr üppig sprießen, sodass ein Gang durch die Natur zusammen mit Herrn Kleemann besondere Freude macht. Bei einem zweistündigen Sonntagsspaziergang am 13. Juni 2021 können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer typische Wildkräuter und Gehölze, die an den Wegrändern und in den nicht bewirtschafteten Flächen der Flur anzutreffen sind, entdecken und erfahren, welche interessanten Eigenschaften sie haben. Außerdem werden die Ansaat heimischer Wildblumen und Bruthabitate von Wildbienen an praktischen Beispielen betrachtet. Treffpunkt: 10 Uhr am Sportplatz in Essingen. Die Kursgebühr beträgt 8 Euro. Bei Regen findet die Veranstaltung nicht statt. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Corona-Bestimmungen (Maskenpflicht und Abstandsgebort) statt. Anmeldungen sind über die Mailadresse l.kalanovic@offenbach-queich.de oder über die Internetseite www.vhs-suew.de oder telefonisch unter 06348-986180 unbedingt erforderlich.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X