Heidelberg – Untere Bergbahn außer Betrieb – Fehlersuche läuft

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntag, den 6. Juni 2021, konnte die untere Bergbahn kurzfristig aufgrund einer elektrischen Störung nicht in Betrieb genommen werden. Sie verkehrt normalerweise zwischen den Stationen Kornmarkt, Heidelberger Schloss und Molkenkur. Aktuell läuft noch die Fehlersuche. Die Gäste vor Ort werden vom Personal der Heidelberger Bergbahnen direkt über den Ausfall informiert.
        Der Betrieb der oberen Bergbahn zwischen Molkenkur und Königstuhl ist nicht eingeschränkt. Die Stadtwerke Heidelberg melden, sobald die untere Bergbahn wieder fährt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X