Worms – Hochschule Worms zur Erweiterung des Bibliothkesservice durch eine Buchabholstation

        Worms/Metropolregion Rhein-Neckar.

        Bibliotheksservice ausgeweitet

        Der Service der Bibliothek der Hochschule Worms wird durch eine Buchabholstation ausgeweitet. Bibliotheksleiter Stephan Sabel und Hakan Gürbüz, Vorsitzender des AStA, freuen sich, dass das Serviceangebot noch flexibler und jetzt auch zeitunabhängig ausgebaut werden konnte. Die Idee zu der Bücherbox hatte der AStA der Hochschule, umgesetzt wurde sie vom Hochschulteam. In Zeiten von Corona leistet die Buchabholstation einen zusätzlichen Beitrag zur Einhaltung von Abstandsregeln und kontaktloser Ausleihe auf dem Hochschulcampus.

        Die Buchabholstation hat immer auf

        Ähnlich einer Packstation für Postpakete funktioniert die Buchabholstation. Die Station steht im 24-Stunden-Raum der Hochschule und ist damit für alle Studierenden an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr zugänglich. Zur Abrundung des Services wurde im 24-Stunden-Raum eine zusätzliche Buchrückgabebox untergebracht. Somit sind Ausleihen und Abholen der Literatur ab sofort kontaktlos jederzeit möglich. „Wir haben die großartige Idee gerne aufgenommen. Mit dieser Ausleihoption bietet die Hochschulbibliothek Worms als eine der ersten Bibliotheken der Region diesen Service an“, freut sich Stephan Sabel.

        Mehr Flexibilität kommt gut an
        Die Studierenden kennen die Situation zu gut: Sie brauchen dringend Fachbücher aus der Bibliothek, aber wegen eines Praktikums kommen sie nicht während der Öffnungszeiten an die Hochschule. Das ist ab jetzt kein Problem mehr, denn nun lässt sich die benötigte Literatur einfach per E-Mail in der Hochschulbibliothek bestellen. In der Mail reicht es zu vermerken, dass man die Bücher gerne über die Abhol¬station erhalten möchte. Die Literaturbestellung wird dann vom Bibliotheksteam zusammen-gestellt und der Besteller erhält eine Mail, aus der hervorgeht, in welchem Abholfach die gewünschten Bücher liegen. Natür¬¬lich wird jedem Besteller auch ein persönlicher Öffnungscode für das jeweils zugewiesene Abholfach mitgeteilt. „Jetzt können die Ausleihfristen gut eingehalten werden, weil man nicht mehr vor verschlossenen Türen steht. Diese zeitliche Flexibilität kommt bei den Studierenden gut an und wir freuen uns sehr, dass das Hochschulteam unsere Anregung so schnell umgesetzt hat,“ erklärt Hakan Gürbüz. „Es ist nicht das erste Mal, dass die Hochschule für unsere Ideen geeignete Umsetzungslösungen findet,“ , freut sich der Vorsitzende des Allgemeinen Studierendenausschusses.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS WORMS

          >> Alle Meldungen aus Worms


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Neustadt – Verkehrsbeeinträchtigung durch Demonstration am 24.09.21

          • Neustadt – Verkehrsbeeinträchtigung durch Demonstration am 24.09.21
            Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 24.09.2021 wird es aufgrund eines Aufzugs im Zeitraum von etwa 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr zu kurzzeitigen Sperrungen im Innenstadtbereich von Neustadt kommen. Insbesondere werden auch die B39 zwischen Hetzelstraße und Exterstraße und im weiteren Verlauf die Achse Exterstraße/Karl-Helfferich-Straße gesperrt werden müssen. Die B38 (Anschlussstelle NW-Nord – Kaiserslautern) ist hingegen in beiden ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Veranstaltungstipp: 80er Party – Back to the 80s! 01. Okt 2021 #Gleis4

          • Frankenthal – Veranstaltungstipp: 80er Party – Back to the 80s!  01. Okt 2021 #Gleis4
            80er Party – Back to the 80s! Bandsalat und Vokuhila – das Comeback deiner Jugend! 01.Oktober 2021 / 20.00 Uhr +++ Eintritt ab 18 Jahren! +++ INSERATwww.torbjoern-kartes.de Weißt Du noch…? Als wir mit dem Kassettenrekorder Mixtapes aus dem Radio aufnahmen und Dauerwellen trugen, als eine Scheidung noch ein Skandal war, als die großen Samstagabend-Shows, wie ... Mehr lesen»

          • Speyer – Mit falschem 20er und geflüchtet

          • Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem falschen 20-Euro-Schein hat ein Mann gestern um 13:30 Uhr in einem Restaurant am Anger bezahlt. Die Mitarbeiterin bemerkte die Fälschung erst, als sich der Täter bereits entfernt hatte und verständigte daraufhin die Polizei. Der Geldschein wurde in der Folge sichergestellt. INSERATwww.congressforum.de Von dem flüchtigen Mann liegt folgende Personenbeschreibung vor: etwa 190 ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – EDEKA Scholz sucht Verstärkung

          • Ludwigshafen – EDEKA Scholz sucht Verstärkung
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Für die Märkte in der Saarlandstrasse Ludwigshafen und Ludwigshafen- Gartenstadt sucht das Ehepaar Scholz Mitarbeiter m/w/d in Vollzeit, Teilzeit oder als Aushilfe für die Mitarbeit an der Kasse. Wenn Sie Spaß am Umgang mit Lebensmitteln haben und Freude am Umgang mit Menschen dann bewerben Sie sich bei Edeka Scholz unter bewerbungen@edeka-scholz.de ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Jugendliche mit Betäubungsmitteln

          • Ludwigshafen – Jugendliche mit Betäubungsmitteln
            Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 22.09.2021, gegen 19:10 Uhr, wurden ein 16-Jähriger, ein 17-Jähriger sowie zwei 14-jährige Mädchen im Bereich unter der Hochstraße Nord Richtung Kornspeicher einer Personenkontrolle unterzogen. Während der Kontrolle warf der 16-Jährige eine kleine Tüte hinter sich. Als die Polizeibeamten sie aufhoben, stellten sie fest, das sich darin Betäubungsmittel befanden. Nachdem der 16-Jährige trotz ... Mehr lesen»

          • Bad Dürkheim – Ladendieb entwendet Parfum im Wert von über 2000 Euro

          • Bad Dürkheim – Ladendieb entwendet Parfum im Wert von über 2000 Euro
            Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 22.09.21 um 14.30 Uhr teilte eine Mitarbeiterin eines Drogeriemarktes in Bad Dürkheim in der Weinstraße Süd mit, dass sie soeben einen Mann beobachtet hatte, der mehrere Parfumflakons in eine Papiertüte gesteckt und das Geschäft ohne zu Zahlen verlassen hatte. Eine Überprüfung des Warenbestandes ergab, dass die entwendeten Flakons einen ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – 72-Jährige fällt nicht auf Enkeltrickbetrug per WhatsApp herein

          • Ludwigshafen – 72-Jährige fällt nicht auf Enkeltrickbetrug per WhatsApp herein
            Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckr. Am 20.09.2021, gegen 17:45 Uhr, wurde eine 72-Jährige aus Ludwigshafen von einer ihr nicht bekannten Rufnummer per WhatsApp angeschrieben. Dabei täuschte der Schreiber oder die Schreiberin vor, die Tochter der Seniorin zu sein. Die vermeintliche Tochter teilte der 72-Jährige mit, dass sie 1.500 Euro brauche, da sie ansonsten mit einem Inkassounternehmen Probleme bekomme. ... Mehr lesen»

          • Speyer – Geldbörse im Supermarkt gestohlen

          • Speyer – Geldbörse im Supermarkt gestohlen
            Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Opfer eines sogenannten Taschendiebstahls wurde bereits am Dienstag zwischen 11:45 Uhr und 12:15 Uhr eine 83-Jährige, als sich diese in einem Supermarkt in der Iggelheimer Straße befand. Obwohl die Seniorin ihre Handtasche verschlossen direkt am Körper trug, gelang es einem Unbekannten den Reißverschluss zu öffnen und die Geldbörse an sich zu nehmen. INSERATwww.congressforum.de ... Mehr lesen»

          • Speyer – Vierter Speyerer Abendbummel: Postgalerie Spezial

          • Speyer – Vierter Speyerer Abendbummel: Postgalerie Spezial
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.congressforum.de Nach dem sehr erfolgreichen dritten Speyerer Abendbummel am vergangenen Freitag legt die Abteilung Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Veranstaltungen der Stadtverwaltung umgehend mit der vierten Auflage des noch neuen Veranstaltungsformats nach – dieses Mal mit einem „Postgalerie Spezial“. Am Donnerstag, 14. Oktober 2021, erhalten alle Interessierten die Gelegenheit, einen Blick hinter die ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Torbjörn Kartes in der Gartenstadt, Maudach und Oppau

          • Ludwigshafen – Torbjörn Kartes in der Gartenstadt, Maudach und Oppau
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich drei Gelegenheiten zum persönlichen Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Torbjörn Kartes im Stadtgebiet Ludwigshafen gibt es am Samstag, 25. September. Der CDU-Direktkandidat für den Bundestag wird zunächst von 8 bis 9 Uhr mit einem Wahlkampfstand vor der Ladenzeile in der Niederfeldstraße 16 in der Gartenstadt sein. Anschließend geht es weiter zum ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X