Ludwigshafen- Ruchheim – Ruchheimer Protestanten Feiern Das Leben

        Ludwigshafen-Ruchheim/Metropolregion Rhein-Neckar. unter dem Motto „da sein, einfach da sein, einfach da sein,“.Feiert die protestantische Kirchengemeinde Ruchheim am Samstag den 19.06.2021 18:00 Uhr in der protestantischen Kirche. Fußgönheimer Straße 22, 67071 Ludwigshafen Der Gottesdienst wird vom Pfarrer Sven-Joachim- Haack geleitet. In diesem besonderen Gottesdienst wollen wir gemeinsam mit liturgischen Elementen sowie mit allen Sinnen uns auf eine Mystische Reise begeben und das Leben Feiern. Hierbei zeigen uns alte und neue Lieder die Kostbarkeit des gegenwärtigen Augenblicks. Aufgrund der aktuellen Corona Bestimmungen bitten wir um telefonisch Anmeldung bis 17.06.2021 zu diesem Erlebnis Tel 06237 7643. Der Eintritt ist Frei. Weiter Informationen finden Sie unter www.evkirche-ruchheim.de

        Zur Person Sven-Joachim- Haak

        Sven-Joachim Haack

        Ev. Pfr. Ich lebe verheiratet in Hofheim, zwei erwachsene Töchter. Nach 15 Jahren im Gemeindepfarramt bin ich seit 2003 als Klinikseelsorger in der Psychiatrie, Psychosomatik und Suchtrehabilitation tätig. Nach eigener schwerer Erkrankung bin ich nur noch in der Psychosomatik und Suchtrehabilitation tätig. Wesentliche Impulse verdanke ich meditativen Praktiken, insbesondere der Kontemplation, der Achtsamkeitsübung, Vipassana und dem Herzensgebet. Seit Mitte der Neunziger Jahre bin ich Kontemplationsschüler von P.Willigis Jäger, OSB, seit 1999 Lehrer der Würzburger Schule der Kontemplation (WSdK) und Lehrer der „ Wolke des Nichtwissens – Kontemplationslinie Willigis Jäger“ 1996-2000 Weiterbildung Sakraler Tanz, Gebetsgebärden, spirituelle Körperarbeit bei Beatrice Grimm, Klangmassageausbildung bei Elisabeth Dierlich 2004. Weiterbildung und Zertifizierung „Beseelte Psychotherapie, die spirituell-transpersonale Dimension der Psychotherapie an der Akademie Heiligenfeld bei Dorothea und Joachim Galuska und Klaus Buch.

        Langjährige Erfahrungen habe ich in Integrativer Gestalt- und Initiatischer Therapie gemacht. Redaktionsleiter der Zeitschrift „Kontemplation und Mystik“ von 1999-2014. Meine Interessensschwerpunkte sind das Verhältnis von Spiritualität und Heilung, die kontemplative Tradition der jüdisch-christlichen Suchbewegung, die Begleitung in den Raum mystischer, transpersonaler Erfahrung, das Verständnis und die Begleitung spiritueller Krisen, sowie die heilende Kraft christlicher Tradition und spiritueller Praxis, insbesondere die Frage nach heilenden Feldern im kirchlichen Kontext.

        Mitwirkende

        Thomas Böhmer
        geboren 1951, verheiratet, vier Kinder, Gestalttherapeut in eigener Praxis. Lauftherapeut. Seit einigen Jahren auf dem inneren Weg in der Tradition des Herzensgebetes. Entwicklung des meditativ-kontemplativen Laufens.

        Helgard Kündiger
        Krankenschwester, Ausbildung in Telefonseelsorge, ev. Pfarrerin, lebt und arbeitet als Klinikseelsorgerin und Hospizdienstbeauftragte in Bad Homburg. Seit dreizehn Jahren im Aufbau der Hospizdienstarbeit tätig, Vorsitzende des Bad Homburger Hospiz-Dienstes e.V.

        Walter Thorwarth
        Zenschüler von Willigis Jäger

        Christina Wingert-Weber
        Dipl. Lehrerin in der Überungsweise
        Rhythmus.Atem.Bewegung. nach Hanna Lore Scharing
        Kontemplationslehrerin der „Wolke des Nichtwissens“
        – Kontemplationslinie Willigis Jäger
        Notfallseelsorgerin, Erzieherin, langjährige Tätigkeit und Begleitung im pädagogischen
        Bereich

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

          >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Haßloch – Anhänger löst sich von Traktor

          • Haßloch – Anhänger löst sich von Traktor
            Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf der Holidayparkstraße (L529; Zw. Aumühle und Haßloch) war der Fahrer eines Gespanns am Donnerstagmittag (16. September 2021, 11:30 Uhr) unterwegs, als ich plötzlich der Hänger löste. Weil der Traktorfahrer aus das Straßenbankett geriet, schaukelte sich die angehängte Feldspritze auf und löste sich von der Kupplung. Der Anhänger rollte eine Böschung ... Mehr lesen»

          • Worms – 21-Jährige bei Unfall verletzt

          • Worms – 21-Jährige bei Unfall verletzt
            Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Morgen wurde eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der L438 in Alsheim verletzt. Die junge Frau war kurz nach 8:00 Uhr auf der L438 in Richtung B9 unterwegs, als die 46-jährige Fahrerin eines Transportes von rechts aus der Gimbsheimer Straße einbog. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt der von links kommenden Autofahrerin, ... Mehr lesen»

          • Knöringen – Vollbrand eines PKW

          • Knöringen – Vollbrand eines PKW
            Knöringe/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein technischer Defekt dürfte die Ursache für einen Vollbrand eines PKW am heutigen Mittag (16.09.2021, 13 Uhr) auf der A65 Höhe Knöringen gewesen sein. Der 19 Jahre alte Fahrer des Audi konnte noch rechtzeitig sein Fahrzeug auf dem Standstreifen anhalten und gefahrenlos aussteigen, bevor sein Fahrzeug in Flammen aufging. Während den ... Mehr lesen»

          • Landau – Corona-Warnsystem: Die aktuellen Zahlen für Landau

          • Landau – Corona-Warnsystem: Die aktuellen Zahlen für Landau
            Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.congressforum.de Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz hat die tagesaktuellen Leitindikatoren für das Corona-Warnsystem vorgelegt. Demnach sinkt in der Stadt Landau die 7-Tages-Inzidenz von 171,4 auf 156,4, was weiterhin Warnstufe 2 entspricht. Die 7-Tages-Hospitalisierungs-Inzidenz im Versorgungsgebiet Rheinpfalz steigt minimal von 1,9 auf 2,2 (=Warnstufe 1) und der landesweite Anteil der mit COVID-19-Kranken belegten Intensivbetten ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Kleingarten-Wettbewerb der Stadt Mannheim

          • Mannheim – Kleingarten-Wettbewerb der Stadt Mannheim
            Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Grüne Erholungsorte und Lebensraum für viele Tierarten: Kleingartenvereine leisten eine Menge für die Umwelt. Das haben beim diesjährigen Kleingarten-Wettbewerb der Stadt Mannheim fünf Vereine mit einer Größe von 150-200 Einzelgärten gezeigt: der Kleingärtnerverein Mannheim-Waldhof, der Verein der Gartenfreunde Mannheim-Wallstadt, der Verein der Gartenfreunde Mannheim-Käfertal Aubuckel, der Kleingartenverein Feudenheim und der Kleingartenverein Mannheim-Friedrichsfeld. Den ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Der Grüffelo – das Junge Theater Bonn gastiert am 26.09.2021 im Theater im Pfalzbau –

          • Ludwigshafen – Der Grüffelo – das Junge Theater Bonn gastiert am 26.09.2021 im Theater im Pfalzbau –
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Grüffelo INSERATwww.torbjoern-kartes.de Mit seiner bunten Aufführung Der Grüffelo nach dem beliebten Bilderbuch von Axel Scheffler und Julia Donaldson gastiert das Junge Theater Bonn am Sonntag, 26.9.2021 um 16 Uhr im Theater im Pfalzbau. Das lustige Stück für Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene erzählt die Geschichte der kleinen Maus, die ... Mehr lesen»

          • Mannheim – IHK-Vollversammlung – Präsident Schnabel: „Vereinfachung und Entlastung statt mehr Bürokratie und höhere Steuern“

          • Mannheim – IHK-Vollversammlung –  Präsident Schnabel: „Vereinfachung und Entlastung statt mehr Bürokratie und höhere Steuern“
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 16. September 2021. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat sich auf ihrer Sitzung am 15. September unter anderem mit der Verkehrssituation in der Region, der Bundestagswahl und der Fachkräftesicherung im Neckar-Odenwald-Kreis befasst. INSERATwww.congressforum.de Ein Stimmungsbild zur konjunkturellen Lage der in der Vollversammlung vertretenen Unternehmen ergab ein gemischtes Bild. ... Mehr lesen»

          • Bammental – Versuchtes Tötungsdelikt – zwei Bewohner eines Mehrfamilienhauses schwer verletzt – Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkt Unterbringungsbefehl gegen 23-jährigen Mann

          • Bammental – Versuchtes Tötungsdelikt – zwei Bewohner eines Mehrfamilienhauses schwer verletzt – Staatsanwaltschaft Heidelberg erwirkt Unterbringungsbefehl gegen 23-jährigen Mann
            Bammental/Rhein-Neckar-Kreis7Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde ein Unterbringungsbefehl gegen einen 23-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am frühen Mittwochmorgen zwei Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Bammental mit einem Messer schwer verletzt zu haben.Kurz vor 3 Uhr gingen im Lagezentrum des Polizeipräsidiums Mannheim mehrere ... Mehr lesen»

          • Weinheim – Durch Garage in Haus eingebrochen

          • Weinheim – Durch Garage in Haus eingebrochen
            Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Dienstag, in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr kam es in der Gehlingstraße zu einem Einbruch. Ein bisher unbekannter Täter verschaffte sich über die Garage des Anwesens Zutritt in das Haus. Nachdem er die in der Garage abgestellten Autos durchwühlt hatte, drang der Täter in das Haus ein und entwendete ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Ende der Freibadsaison in Kreisbädern – Öffnung Kreisbad Römerberg

          • Ludwigshafen – Ende der Freibadsaison in Kreisbädern – Öffnung Kreisbad Römerberg
            Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem bereits die Freibäder in Mutterstadt und Schifferstadt aufgrund des sich verabschiedenden Sommers ihre Freibadesaison beendet haben, wird auch das Freibad Maxdorf-Lambsheim am Sonntag, 19. September 2021, zum letzten Mal in diesem Jahr geöffnet sein. Der Badebereich im Hallenbad sowie die Saunen sind hiervon nicht betroffen und öffnen zu den gewohnten Zeiten. Weiterhin ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X