Eppelheim – Raubüberfall auf Tankstelle vereitelt – Zeugen gesucht!

        Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckr. Am späten Sonntagabend gegen 23:30 Uhr betrat ein maskierter Mann den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Handelsstraße und forderte verbal die Herausgabe von Bargeld. Die 59-jährige Angestellte signalisierte dem Räuber umgehend, dass sie nicht alleine ist und ihren Hund dabeihat. Daraufhin ließ der Mann von seinem Vorhaben ab und flüchtete ohne Beute in Richtung Wasserturmstraße. Ob der Mann bewaffnet war, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei Heidelberg.

        Der Gesuchte kann wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 185 cm groß, dunkler Kapuzenpullover mit durchgängig hellen Schriftzügen im Arm/Schulterbereich und Applikationen in Camouflage-Optik, graue Jogginghose, graue Handschuhe, weiße Sneaker, Halstuch in dunkler Camouflage-Optik

        Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst unter dem kriminalpolizeilichen Hinweistelefon, Tel.: 0621 174 4444 zu melden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X