Worms – Kulturnacht wird verschoben! Ersatzveranstaltung in der zweiten Jahreshälfte -Konzept basiert auf letztjährigem Kulturherbst

        Jüdisches Kulturmuseum. Foto: Bernward Bertram

        Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Durch die derzeit bundeseinheitlich gültige „Notbremse“ und die damit verbundenen Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronapandemie kann die Wormser Kulturnacht nicht wie geplant am 12. Juni 2021 stattfinden. Um den Kulturschaffenden dennoch eine Plattform bieten zu können, arbeiten die Verantwortlichen der städtischen Kulturkoordination sowie der Kultur und Veranstaltungs GmbH mit einem Alternativkonzept, dass ähnlich wie der letztjährige „Kulturherbst“ in der zweiten Jahreshälfte stattfinden soll. Ein genauer Termin und alle weiteren Teilnahmebedingungen werden rechtzeitig bekannt geben.

        In gemeinsamen Absprachen haben sich die Organisatoren der Wormser Kulturnacht darauf geeinigt, dass diese in ihrer ursprünglichen Form nicht am 12. Juni stattfinden kann. Damit sich Kulturschaffende aus Worms und der näheren Region dennoch präsentieren können, sollen wieder Kleinveranstaltungen und Projekte in einem gemeinsamen Rahmen stattfinden können. Ähnlich wie der „Kulturherbst“ im vergangenen Jahr, könnten so eigenständige Kulturveranstaltungen in Worms auf mehrere Wochen verteilt werden. Projekte, die in das Profil der Kulturnacht passen, werden für den dann festgelegten Zeitraum der Veranstaltung auch finanziell gefördert und mitbeworben.

        Ein finales Datum für diesen Rahmen gibt es derzeit noch nicht. Sobald die kommenden Verordnungen verbindliche und seriöse Planungen zulassen, werden zeitnah alle weiteren Details kommuniziert. Bis dahin sind Wormser und regionale Kulturschaffende sowie alle anderen Interessenten eingeladen sich bei der KVG für einen regen Austausch und Beratungen zu melden, am besten per Mail an: kulturnacht@worms.de oder unter 06241 2000 318. Bei allen Überlegungen steht weiterhin die Gesundheit aller Teilnehmer und Besucher im Vordergrund.

        Die Partner der Wormser Kulturnacht
        Die Wormser Kulturnacht wird ermöglicht durch die Unterstützung der folgenden Partner: EWR AG, Jakob Jost GmbH, Sparkasse Worms-Alzey-Ried, Volksbank Alzey-Worms eG und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Worms mbH.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X