Bad Dürkheim – alkoholisiert vom Fahrrad gestürzt

Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 13.05.2021 gegen 20:00 Uhr wurde ein 58-Jähriger bei einem Verkehrsunfall in der Hauptstraße in Friedelshiem verletzt. Der 58-Jähriger befuhr mit seinem Tourenrad die Hauptstraße in Friedelsheim in Fahrtrichtung Gönnheim. Auf Höhe eines Weinguts kam er vermutlich mit dem Vorderrad zu dicht an den rechten Bordstein, erfasste diesen, verlor sein Gleichgewicht und stürzte. Während der Kontrolle des 58-Jährigen konnten die Polizeibeamten Atemalkoholgeruch feststellen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,9 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Da er sich bei dem Sturz leichte Verletzungen zuzog, wurde er durch das DRK in ein Krankenhaus verbracht. Sein Fahrrad wurde leicht beschädigt. Gegen den Fahrer wird nun wegen Verursachen eines Verkehrsunfalls unter Alkoholeinwirkung ermittelt.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN