Mannheim-Neuostheim-Edingen-Neckarhausen – Zwei Diebe auf Supermarkt-Parkplätzen unterwegs – Polizei sucht Zeugen

        Mannheim-Neuostheim/Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Taschendiebstahl kam es am Dienstag gegen 16 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufs-Centers in der Seckenheimer Landstraße in Mannheim-Neuostheim. Eine 82-jährige Frau räumte ihren Einkauf in ihr Auto ein, als ihr ein unbekannter Täter unbemerkt ihre schwarze Handtasche entwendete. In dieser befand sich unter anderem der Geldbeutel der Frau mit Bargeld sowie mehreren wichtigen Dokumenten. Ebenfalls am Dienstag wurde eine 68-Jährige Frau Opfer eines Diebstahls auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Rosenstraße in Edingen-Neckarhausen. Die Frau wurde beim Einräumen ihrer Einkäufe angerempelt. Dabei entwendeten der oder die unbekannten Täter einen Geldbeutel samt Smartphone aus der Jackentasche der Frau.


        • VIDEOINSERAT
          Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran

        Der unbekannte Dieb wird wie folgt beschrieben: 17-18 Jahre, 1.65m groß, südländischer Phänotyp, bekleidet mit einem schwarzen Kapuzenpullover.

        Bei beiden Taten entstand ein gesamter Diebstahlschaden von rund 1.000 EUR. Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf den bzw. die unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Oststadt unter der Telefonnummer 0621/174-3310 bzw. beim Polizeirevier Ladenburg unter der Telefonnummer 06203-93050 zu melden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X