Heidelberg – Begeisterte Besucher und bereits knapp 10.000 verkaufte Tickets für das brandneue Kunsterlebnis in Heidelberg!

        Mystery of Banks. Foto: Dominik Gruss.

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nachdem der Start der brandneuen Schau zu Ehren der Kunst-Ikone Banksy coronabedingt um einen Tag verschoben werden musste, öffnete die Ausstellung „The Mystery of Banksy“ am 01. Mai ihre Türen für Besucher – und das mit großartigem Erfolg. Hier wird Kunst als Erlebnis präsentiert und das begeistert die Besucher.
        Bereits nach 10 Tagen Laufzeit können die Veranstalter eine positive Bilanz
        ziehen, die alle Erwartungen übertrifft: Inzwischen sind knapp 10.000 Tickets im Vorverkauf für die multimediale Ausstellung abgesetzt worden.
        Der Charme der Ausstellungshalle, ursprünglich eine Lagerhalle des Heidelberger Güterbahnhofs, verbindet sich gekonnt mit dem Graffiti an den Wänden. Die Besucher versinken regelrecht in den Werken Banksys. Sie werden mit Hilfe aufwendiger interaktiven Stationen in Szene gesetzt und zum Leben erweckt, fast so, als wäre Banksy gerade eben erst hier gewesen.
        Auch die Besucherresonanz spricht für sich: Überwältigende 97 % der befragten Besucher gaben an, dass Ihre Erwartungen erfüllt (58 %) oder sogar übertroffen (39 %) wurden. Und 94 % würden die Ausstellung weiterempfehlen. Viele Besucher äußerten, dass Ihnen die interaktiven Stationen wie die Videoinstallation oder die Wand zum selbst Bemalen
        außerordentlich gut gefallen haben. Das Alter der befragten Besucher ist von 19 – 59 Jahren fast durchweg gleichmäßig verteilt – was die unglaubliche Reichweite am weltweit bekannten Künstler unabhängig des Alters aufzeigt. Der Eintritt erfolgt unter den jeweils aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen. Das Mitführen eines negativen Corona-Testergebnisses ist NICHT nötig. Um die Besucherströme optimal lenken zu können, ist die Buchung eines Zeitfensters erforderlich. Mit
        dem Zeitfenster-Ticket ist der Zugang zur Ausstellung innerhalb des gebuchten Timeslots möglich, die Verweildauer ist dabei zeitlich unbegrenzt. Der Ticketkauf im Vorverkauf wird vom Veranstalter dringendst empfohlen.

        AUSTELLUNGSINFORMATIONEN:
        „The Mystery of Banksy – A Genius Mind”
        Ausstellungszeitraum: 01. Mai bis 12. September 2021
        Öffnungszeiten: DI/MI/SO 10.00 bis 18.00 Uhr
        DO/FR/SA 10.00 bis 20.00 Uhr
        (letzter Einlass eine Stunde vor Schließung)
        Wo: halle02 im Güterbahnhof
        Zollhofgarten 2
        69115 Heidelberg
        Tickets: Timeslot-Tickets sind unter
        www.mystery-banksy.com, an allen bekannten Eventim Vorverkaufsstellen und an der an der Tageskasse erhältlich. Nicht Zeitfenster gebundene Flex-/ Geschenktickets sind aktuell aufgrund der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung nicht verfügbar.

        Bilingual & barrierefrei:
        Texte in deutscher und englischer Sprache. Die Ausstellung ist rollstuhlgerecht.

        www.livemacher.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X