Mannheim – Adler trennen sich von zehn Spielern

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem bitteren Aus im Halbfinale gegen die Grizzlys Wolfsburg haben die Adler Mannheim am 04.und 05. Mai die Abschlussgespräche mit allen Spielern geführt und weitere Personalentscheidungen im Hinblick auf die Spielzeit 2021/22 getroffen. Demnach trennt sich der siebenmalige Meister der PENNY DEL von insgesamt zehn Spielern, mit Adler-Kapitän Ben Smith laufen derzeit noch die Verhandlungenüber eine mögliche Vertragsverlängerung. Dieauslaufenden Verträge der Verteidiger Cody Lampl und Craig Schira werden nicht verlängert. Lampl, der 2018 nach Mannheim gewechselt war, konnte in der PENNY-DEL-Saison 2020/21 aufgrund einer Schambeinentzündung lediglich zwei Partien absolvieren. Insgesamt stand der 34-jährige Deutsch-Amerikaner 83-malfür die Adler in Deutschlands höchster Eishockeyliga auf dem Eis, bestach vor allem durch unermüdlichen Einsatz und Flexibilität. Schira kamim Dezember 2020 aus Schweden zu den Adlern, für die er in der abgelaufenen Spielzeit 31 Partien bestritt. Im Angriff werdenmitTommi Huhtala, Brendan Shinnimin, Taylor Leier, Felix Schütz,Sean Collins und Yannik Valenti gleich sechs Spieler die Adler verlassen. Huhtala kam im Sommer2018 nach Mannheim, gewann gleich im ersten Jahr die deutsche Meisterschaft und sammelte in 135 DEL-Partien 74 Scorerpunkte. Leier, Shinnimin, Schütz und Collins werden sich derweil nach einem Jahr im Adler-Trikot neuen Herausforderungen stellen.Davis Koch, der von den Adlern an DEL2-Kooperationpartner Heilbronn ausgeliehen wurde, erhält ebenfalls kein neues Vertragsangebot.

        Vertragsauflösung mit Krupp
        Darüber hinaus wirdderbestehende Vertrag mit Verteidiger Björn Krupp in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst. Krupp stand in denvergangenen beiden Saisonsmit den Adlern auf dem Eis, absolvierte 75 Partien in der PENNY DEL für Mannheim. Der 30-Jährigehatte noch ein bis 2022 gültiges Arbeitspapier.„Wir möchten uns bei allen Spielern für ihren geleisteten Einsatz bedanken. Vor allem die für uns gerade zu Ende gegangene Saison war eine ganz spezielle Herausforderung. Ein Teil der uns nun verlassenden Jungs haben zum Gewinn der Meisterschaft 2019 beigetragen. Ein solcher Triumph verbindet für immer. Dennoch müssen wir mit Blick auf die künftige Ausrichtung des Teams immer wieder schwere Entscheidungen treffen. Im Namen der Adlerwünscheichjedem einzelnenSpielernur das Beste für die Zukunft“, äußert sich SportmanagerJan-Axel Alavaara zu den Abgängen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS MANNHEIM

          >> Alle Meldungen aus Mannheim


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Speyer – Wem gehört der Cityroller?

          • Speyer – Wem gehört der Cityroller?
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Im Rahmen eines anderen Einsatzes hat die Polizei am Freitag, 18.06.2021, gegen 18:30 Uhr, in Speyer, Blaulstraße, einen Cityroller sichergestellt, der vorher mutmaßlich entwendet wurde. Es wird nun der Eigentümer, vermutlich aus dem Bereich Burgstraße, Josef-Schmitt-Straße bzw. nähere Umgebung, gebeten, sich bei der Polizei zu melden. INSERATPOP-UP WEINGARTENcongressforum.de»

          • Neustadt – Kind bei Unfall schwer verletzt

          • Neustadt – Kind bei Unfall schwer verletzt
            INSERATPOP-UP WEINGARTENcongressforum.de Neustadt/Weinstraße (ots) Am Freitag, 18.06.21, um 13.58 Uhr wurde der Polizeiinspektion Neustadt ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletztem Kind gemeldet. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Konrad-Adenauer-Straße in Fahrtrichung Innenstadt. In entgegengesetzter Richtung kam ihm ein Bus entgegen. Hinter dem Bus rannten für den Pkw-Fahrer nicht erkennbar zwei Kinder über die Fahrbahn. Trotz Vollbremsung ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Wurde eine Person von der Theodor-Heuss-Brücke geworfen? – Polizei und Feuerwehr im Großeinsatz

          • Heidelberg – Wurde eine Person von der Theodor-Heuss-Brücke geworfen? – Polizei und Feuerwehr im Großeinsatz
            Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nach Hinweisen, dass gegen Mitternacht eine Person von der Theodor-Heuss-Brücke geworfen worden sei, suchte die Polizei nun zusammen mit der Feuerwehr und dem DLRG den Neckar ab. Ob es sich tatsächlich um eine Person oder eventl. um einen größeren Gegenstand gehalten haben könnte, ist nicht bekannt. Die Suchmaßnahmen, zu denen ... Mehr lesen»

          • Hockenheim – Der Hockenheimer Nicolai Kraft übernimmt nach Doppelsieg die Gesamtführung im Twin-Cup

          • Hockenheim – Der Hockenheimer Nicolai Kraft übernimmt nach Doppelsieg die Gesamtführung im Twin-Cup
            Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Motorradrennfahrer Nicolai Kraft aus Hockenheim hat mit einem Doppelsieg auf der Rennstrecke im nordböhmischen Most/Tschechien die Tabellenführung im Twin-Cup übernommen. Der 23-jährige Suzuki SV650-Pilot, der im Vorjahr den Twin-Cup gewonnen hatte, fuhr im Training die Bestzeit vor Johann Flammann (Soltau/Kawasaki), der 0,828 Sekunden Rückstand hatte. Für Nicolai Kraft war es die zweite ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Videobotschaft von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz zur aktuellen Lage

          • Mannheim – Videobotschaft von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz zur aktuellen Lage
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz wendet sich im Rahmen einer Videobotschaft zur aktuellen Lage an die Bürgerinnen und Bürger. https://youtu.be/QDMUCFfnYZA INSERATPOP-UP WEINGARTENcongressforum.de»

          • Mannheim – Sieben weitere Fälle von #Covid in Mannheim

          • Mannheim – Sieben weitere Fälle von #Covid in Mannheim
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16.316 INSERATPOP-UP WEINGARTENcongressforum.de Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 18.06.2021, 16 Uhr, sieben weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich auf insgesamt 16.316. Das Gesundheitsamt nimmt Kontakt zu den positiv mit einem PCR-Test ... Mehr lesen»

          • Hockenheim – Unfall auf der Speyrer #Rheinbrücke #A61 – Sperrung der Richtungsfahrbahn

          • Hockenheim – Unfall auf der Speyrer #Rheinbrücke #A61 – Sperrung der Richtungsfahrbahn
            Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Fahrzeugführerin gerät mit Kleinwagen auf der A 61 ins Schlingern und kracht gegen Mittelleitplanke. Rettungshubschrauber im Einsatz. INSERATPOP-UP WEINGARTENcongressforum.de (ots) Aus bislang ungeklärter Ursache geriet die Fahrerin eines KIA Kleinwagens auf der A 61 in Höhe der Rheinbrücke, Fahrtrichtung Speyer, ins Schleudern und fuhr gegen die Mittelleitplanke. Dort wurde sie zunächst ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Sechsjährige am Vogelstangsee vor dem Ertrinken gerettet

          • Mannheim – Sechsjährige am Vogelstangsee vor dem Ertrinken gerettet
            Mannheim / Mannheim-Wallstadt (ots) Archivbild Am Donnerstagnachmittag kam es am Vogelstangsee in Mannheim-Wallstadt zu einem Badeunfall, bei dem ein 6-jähriges Kind nur knapp vor dem Ertrinken gerettet werden konnte. INSERATPOP-UP WEINGARTENcongressforum.de Ein aufmerksamer Zeuge sah das Kind gegen 16:30 Uhr leblos und mit dem Gesicht im Wasser am Ufer des Sees treiben. Er rief zwei ... Mehr lesen»

          • Bammental – Starke Rauchentwicklung im 5. OG eines Hochhauses

          • Bammental – Starke Rauchentwicklung im 5. OG eines Hochhauses
            Bammental Metropolregion Rhein-Neckar(ots) INSERATPOP-UP WEINGARTENcongressforum.de Aktuell wird eine starke Rauchentwicklung, ausgehend von einer Wohnung im 5. OG eines Hochhauskomplexes, gemeldet. Die Johann-Sebastian-Bach-Straße ist komplett gesperrt. Rettungskräfte sind im Einsatz.»

          • Mannheim – Gemeinsames Fußballerlebnis während der EM

          • Mannheim – Gemeinsames Fußballerlebnis während der EM
            Mannheim /Metropolregion Rhein Neckar Auch wenn große Public Viewing-Events in diesem Jahr nicht gestattet sind, ermöglicht die Stadt Mannheim es selbstverständlich allen Fußballbegeisterten, die Spiele der laufenden EM in der Gastronomie – soweit Fußballübertragungen angeboten werden – gemeinschaftlich zu verfolgen. Sofern Gastronomen dieses Angebot schaffen wollen, genehmigt die Gaststättenbehörde entsprechende Anträge rasch und unbürokratisch. Im ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X