Schwegenheim – junge Diebesbande

        Schwegenheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Drei Jungen im Alter von 12 bis 15 Jahren hatten gestern die schlechte Idee, zusammen einen Diebstahl zu begehen. Dazu betraten sie den Verkaufsraum einer Tankstelle in Schwegenheim und versuchten dort Handyzubehör unbemerkt mitzunehmen. Dazu stellte sich einer der jungen Männer so hin, dass die Sicht der Tankstellenmitarbeiterin verdeckt wurde. Dennoch bemerkte sie den Diebstahl und stellte einen der Diebe beim Verlassen der Tankstelle zur Rede. Als die Polizei dazu kam, wurde es für die jungen Männer noch schlimmer. Neben dem Handyzubehör hatten sie nämlich kurz zuvor in einem Supermarkt weitere Waren entwendet. Das Diebesgut wurden den Eigentümern wieder ausgehändigt. Sie müssen sich nun in einem Strafverfahren dafür verantworten. Zudem wurden die Eltern über den Vorfall informiert.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X