Heidelberg – Green Awards! ZEUS Scooters bei Green Awards in zwei Kategorien nominiert


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(ZEUS Scooters. Donner & Doria Public Relations GmbH) – Das irische Start-up ZEUS Scooters steht auf der Shortlist für die Green Awards. Der E-Scooter-Anbieter ist in den Kategorien für kleine Unternehmen und für grüne Mobilität des internationalen Umweltpreises nominiert.

        Die Green Awards haben sich seit ihrer Gründung 2008 zu einem international anerkannten Umweltpreis entwickelt. Sie bieten nachhaltigen Anbietern eine internationale Bühne, um ihre ökologischen Geschäftsideen zu präsentieren. In diesem Jahr werden die Green Awards in einem digitalen Live-Event vergeben. Am 17. Juni 2021 werden die Preisträger in 24 Kategorien verkündet.

        ZEUS Scooters hat sich für zwei dieser Kategorien beworben: für den Green Small Organisation Award sowie den Green Transport Award. In beiden Kategorien steht der nachhaltige E-Scooter-Anbieter jetzt auf der Shortlist.

        Das irische Start-Up hat einen nachhaltigen Ansatz. Zum einen passt es das Angebot der Scooter an die Nachfrage in den jeweiligen Städten an, zum anderen fördert es die elektrische Mobilität – und das mit möglichst umweltfreundlicher Energie.

        „Mit unseren E-Scootern ergänzen wir die Mikromobilität in mittelgroßen Städten sinnvoll. Und das mit einem umweltfreundlichen und nachhaltigen Ansatz. Die Nominierung für die Green Awards ist für uns sowohl eine Anerkennung als auch eine Verpflichtung, weiter hart an unserer Vision für Mikromobilität zu arbeiten“, freut sich Damian Young, CEO von ZEUS Scooters über die Nominierung für die Green Awards.

        Kurzprofil ZEUS Scooters

        Die ZEUS Scooters wollen einen aktiven Beitrag zur nachhaltigen Verkehrswende leisten. Der irische Anbieter ist auf den Verleih von E-Scootern in mittelgroßen Städten spezialisiert. Für die urbane Stadtbevölkerung – gleich, ob Städter, Pendler, Studenten oder Touristen – sind die elektrischen Roller ein attraktives alternatives Fortbewegungsmittel. Das Besondere an den ZEUS Scootern: Ein zweites Vorderrad sorgt für mehr Sicherheit und Stabilität und damit für ein reibungsloseres Fahrgefühl. ZEUS Scooters ist derzeit in 21 Städten in Deutschland vertreten, unter anderem in: Neustadt an der Weinstraße, Heidelberg, Heilbronn, Pforzheim, Reutlingen, Villingen-Schwenningen, Konstanz, Ulm/Neu-Ulm, Würzburg, Schweinfurt, Bamberg, Regensburg und Kempten. Weitere Informationen unter www.zeusscooters.com oder auf Social Media: Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn oder YouTube.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X