Heidelberg – 100 Tage Biden-Harris – eine erste Bilanz – Online-Vortrag mit Diskussion

        Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit den New-Deal-Maßnahmen von 1933 genießt jeder US-Präsident eine Karenzzeit von 100 Tagen, in denen sich die Ausrichtung der neuen Administration abzeichnet und erste wegweisende Initiativen ergriffen werden. Die Regierung Biden-Harris musste von Anfang an gegen große Herausforderungen angehen, sowohl innenpolitischer- als auch außenpolitischer Natur. Der Vortrag des Historikers Dr. Roy Ludovic am Montag, 3.5. ab 18 Uhr gibt einen Rückblick über die drei ersten Monate und versucht sich an einer vorläufigen Bilanz.
        Eine Anmeldung ist unter 06221 / 911911 oder auf www.vhs-hd.de möglich.

        vhs Heidelberg, Bergheimer Str. 76, 69115 Heidelberg.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS HEIDELBERG

          >> Alle Meldungen aus Heidelberg


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Frankenthal – Kunsthaus Frankenthal zeigt APK-Ausstellung „Zwischenzeit“

          • Frankenthal – Kunsthaus Frankenthal zeigt APK-Ausstellung „Zwischenzeit“
            Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Samstag, 11. Dezember, ist im Kunsthaus Frankenthal die Gemeinschaftsausstellung „Zwischenzeit“ der Arbeitsgemeinschaft Pfälzer Künstler (APK) zu sehen. Eröffnet wird sie am Freitag, 10. Dezember, ab 19 Uhr durch Oberbürgermeister Martin Hebich. Stefan Engel, Vorstandsvorsitzender der APK, spricht ein Grußwort und führt in die Ausstellung ein. Für Vernissage und Ausstellungsbesuch gelten ... Mehr lesen»

          • Speyer – Weihnachts- und Neujahrsmarkt: Stadt passt Allgemeinverfügung an – 2G-Regel mit Bändchen

          • Speyer – Weihnachts- und Neujahrsmarkt: Stadt passt Allgemeinverfügung an – 2G-Regel mit Bändchen
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung hat die Allgemeinverfügung für die Durchführung des Weihnachts- und Neujahrsmarktes angepasst, welche am morgigen Mittwoch, 1. Dezember 2021 in Kraft tritt. „Wir stehen aktuell vor einem schwierigen Spagat: Auf der einen Seite möchten wir die Schaustellerinnen und Schausteller unserer Stadt vor weiteren wirtschaftlichen Einbußen bewahren und Veranstaltungen wie Weihnachtsmärkte ... Mehr lesen»

          • Germersheim – Gesundheitsamt und Kreisverwaltung Germersheim schlagen Alarm: Dramatische Coronalage ist kaum noch zu beherrschen

          • Germersheim – Gesundheitsamt und Kreisverwaltung Germersheim schlagen Alarm:  Dramatische Coronalage ist kaum noch zu beherrschen
            Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Necka.r In einer Videoschalte mit den Stadt- und Verbandsbürgermeistern im Landkreis Germersheim haben Landrat Dr. Fritz Brechtel und der leitende Amtsarzt, Dr. Christian Jestrabek, am heutigen Mittag über die dramatische Coronalage im Kreis informiert. Insbesondere das exponentielle Wachstum der Corona-Infektionen und die immense Überforderung im Gesundheitsamt geben Anlass zu ... Mehr lesen»

          • Mannheim – IHK Rhein-Neckar: Corona: Verfassungsgericht urteilt über Notbremse und neue Maßnahmen stehen ins Haus

          • Mannheim – IHK Rhein-Neckar:  Corona: Verfassungsgericht urteilt über Notbremse und neue Maßnahmen stehen ins Haus
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Corona: Verfassungsgericht urteilt über Notbremse und neue Maßnahmen stehen ins Haus Am gleichen Tag, an dem das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe über die sogenannte “Bundesnotbremse” urteilt, kündigt die Landesregierung in Stuttgart neue Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie an. IHK-Präsident Manfred Schnabel kommentiert: Es ist erfreulich, dass das höchste Gericht die Diskussion um die ... Mehr lesen»

          • Dreyer/Hoch: Rheinland-Pfalz handelt entschlossen – Ab Samstag, 4. Dezember 2021, kommt in Rheinland-Pfalz die „2G-plus-Regel“

          • Dreyer/Hoch: Rheinland-Pfalz handelt entschlossen – Ab Samstag, 4. Dezember 2021, kommt  in Rheinland-Pfalz die „2G-plus-Regel“
            Dreyer/Hoch: Rheinland-Pfalz handelt entschlossen und setzt Hoffnung auf den neuen Bund-Länder Krisenstab für die Impfkampagne „Die Lage ist sehr ernst. Eine neue noch ansteckendere Corona-Variante und ein Impfschutz, der schneller nachlässt, als angenommen, stellen uns auch in diesem Winter vor eine große Kraftanstrengung, die nur gemeinsam gelingen kann. Die Landesregierung wird die Schutzmaßnahmen nochmals erhöhen ... Mehr lesen»

          • Grünstadt – Achtung Schockanrufe: Kind liegt angeblich mit CORONA auf der Intensivstation

          • Grünstadt – Achtung Schockanrufe: Kind liegt angeblich mit CORONA auf der Intensivstation
            Dirmstein / Gerolsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Mehrere sog. Schockanrufe haben Bürger*innen heute im östlichen Bereich des Leiningerlandes erhalten. Ein angeblicher Professor aus dem Frankenthaler Krankenhaus teilt besorgten Eltern mit, dass ihr Sohn / ihre Tochter mit CORONA auf der Intensivstation im Sterben liege. Man benötige dringend ein Medikament, das 30.000EUR kosten soll. In das ... Mehr lesen»

          • Mannheim – 282 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion – 7-Tage Inzidenz von 550,5

          • Mannheim –  282 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion – 7-Tage Inzidenz von 550,5
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 26.329 / Ein weiterer Todesfall Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 30.11.2021, 16 Uhr, 282 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich deshalb auf insgesamt 26.329. Das Gesundheitsamt der Stadt Mannheim bestätigt heute ... Mehr lesen»

          • Hockenheim – HMV – Erstes Hockenheimer Christkind

          • Hockenheim – HMV – Erstes Hockenheimer Christkind
            Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hockenheimer Marketing-Verein) – Es war alles vorbereitet, der Hockenheimer Marketing Verein (HMV) hatte sein erstes Hockenheimer Christkind gefunden, das weiß-goldene Samtkleid war geschneidert und die Eröffnungsrede geschrieben. Doch leider konnte das Christkind wegen Corona den Hockenheimer Advent am Freitagabend den 26. November um 18:30 Uhr auf dem Marktplatz nicht eröffnen. Eine Woche ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X