Dannstadt-Schauernheim/Fußgönheim/Maxdorf – PKW fällt durch gefährliche Fahrweise auf

        Dannstadt-Schauernheim/Fußgönheim/Maxdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckr. Am Dienstag, den 20.04.2021 zwischen 13:00 Uhr und 14:00 Uhr wurde der Polizeiwache Maxdorf ein grüner VW Tiguan gemeldet, welcher der Zeugin durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen sei. Der Fahrzeugführer habe das Fahrzeug auf der Fahrtstrecke zwischen Dannstadt-Schauernheim und Maxdorf mehrfach über die Mittellinie gelenkt. Ob Personen im Gegenverkehr hierdurch gefährdet wurden, konnte die Zeugin nicht abschätzen. Der Fahrzeugführer konnte ermittelt und angetroffen werden. Im Rahmen der Kontrolle ergaben sich Hinweise, dass der Fahrzeugführer aufgrund einer Erkrankung, zu diesem Zeitpunkt möglicherweise nicht fahrtüchtig war. Die Polizeiwache Maxdorf sucht nun nach Geschädigten, die durch die Fahrweise gefährdet wurden. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237 / 934-1100 oder der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233 / 313-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pwmaxdorf@polizei.rlp.de übermittelt werden.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X