Heidelberg – Fahrraddieb Dank eines aufmerksamen Zeugen vorläufig festgenommen

        Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Dank eines aufmerksamen Zeugen wurde am frühen Sonntagnachmitttag ein Verdächtiger im Zusammenhang mit einem Fahrraddiebstahl vorläufig festgenommen. Der Zeuge hatte gegen 12.30 Uhr beobachtet, wie ein zunächst unbekannter Mann auf dem Wilhelmsplatz in der Weststadt versuchte, mit Werkzeug Fahrradschlösser zu knacken. Mit einer guten Beschreibung ausgestattet, nahm eine Streife des Polizeireviers HD-Mitte den Tatverdächtigen vorläufig fest, der sich gerade mit einem Fahrrad aus dem Staub machen wollte.Nach Beendigung der ersten polizeilichen Maßnahmen und seiner erkennungsdienstlichen Behandlung wurde der 62-Jährige wieder auf freien Fuß gesetzt. Sein Werkzeug, das er in einem Fahrradkorb deponiert hatte, wurde beschlagnahmt. ob er für weitere Fahrraddiebstähle als täter in Frage kommen könnte, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X