• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Falscher Microsoft-Anbieter

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 15.04.2021, gegen 10.15 Uhr, erhielt ein 62-Jähriger aus Ludwigshafen, einen Anruf von einem ihm unbekannten Mann. Dieser behauptete in englischer Sprache, Mitarbeiter bei Microsoft zu sein. Er erklärte außerdem, dass der Computer des 62-Jährigen gehackt worden sei. Der 62-Jährige erkannte schnell, dass es sich um einen Betrugsversucht handelte und legte während des … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Serviceangebot Webinare zur Existenzgründung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar veranstaltet im April und Mai mehrere Webinare zum Thema Existenzgründung. Dabei geht es um Wissenswertes unter anderem bei der Gründungsidee, um Fragen der Finanzierung, um betriebswirtschaftliche Themen sowie um Recht und Steuern. Die kostenfreien Veranstaltungen richten an zukünftige Gründerinnen und Gründer im Voll- oder im Nebenerwerb. Alle … Mehr lesen

      Klingenmünster – Glasfenster mit dem heiligen Nikolaus – Nikolauskapelle bei Klingenmünster um eine Sehenswürdigkeit reicher

      Klingenmünster/Lndkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Nikolauskapelle bei Klingenmünster ist um ein Glasfenster mit der Darstellung des heiligen Nikolaus reicher. Das Fenster passt genau in eine Fensteröffnung des Kapellenchors und wurde ganz offenbar dafür geschaffen. Es tauchte im vergangenen Jahr in einer Kunstglaserei in Bad Bergzabern auf, die Karin Histing von Eugen Krumholz übernommen hatte. Die … Mehr lesen

      Nußloch – Vorfahrt missachtet – Autofahrer leicht verletzt – 20.000 Euro Sachschaden

      Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Unfall am Donnerstag gegen 13.15 Uhr an der Kreuzung Kothäckerweg/Prozessionsweg/Im Lehen wurde ein 82-jähriger Fahrer eines Ford Fiesta leicht verletzt. Eine 40-jährige VW-Fahrerin war auf dem Kothäckerweg unterwegs und räumte dem von rechts aus dem Prozessionsweg kommenden 82-Jährigen nicht die Vorfahrt ein. Durch den Aufprall wurde der Ford nach rechts abgewiesen … Mehr lesen

      Wiesloch – Vorfahrt missachtet – Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Unfall am Donnerstag kurz vor 10 Uhr an der Kreuzung Gartenstraße/Dämmelstraße wurde eine 38-jährige Autofahrerin leicht verletzt. Eine 71-jährige Fahrerin eines Ford Fiesta hatte die Vorfahrt einer 38-jährigen Peugeot-Fahrerin nicht beachtet, so dass es im Kreuzungsbereich zur Kollision kam. Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 4.000 Euro, der Peugeot musste … Mehr lesen

      Frankenthal – Inzidenz über 100: Frankenthal zieht Notbremse ab Samstag, 17.April

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer 7-Tage-Inzidenz von 110,7 am 15. April hat Frankenthal an drei Tagen in Folge die 100er-Marke überschritten und muss laut aktueller Landesverordnung Lockerungen zurücknehmen. Vor diesem Hintergrund erlässt die Stadtverwaltung eine neue Allgemeinverfügung, die ab Samstag, 17. April, gilt. Die in der Öffentlichkeit zulässigen Kontakte werden wieder auf den eigenen … Mehr lesen

      Maxdorf – Verkehrsunfallflucht

      Maxdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 15.04.2021 gegen 18:10 Uhr wurde durch einen Verkehrsteilnehmer ein beschädigtes Verkehrszeichen auf der Weisenheimer Straße (L454) in Maxdorf gemeldet. Vor Ort konnten an dem Schild, welches auf einem Fahrbahnteiler an der Einmündung zur Brunckstraße aufgestellt gewesen war, frische Spuren eines Verkehrsunfalles festgestellt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 500 EUR geschätzt. Ein … Mehr lesen

      Maxdorf – Fahrraddiebstahl

      Maxdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am 14.04.2021 zwischen 21:00 Uhr und 22:00 Uhr wurde in der Kurpfalzstraße in Maxdorf ein unverschlossenes Fahrrad von einem Stellplatz vor einer Garage entwendet. Der Täter ließ ein altes Damenrad der Marke Pegasus (Farbe: Silber) am Tatort zurück. Obwohl das zurück gelassene Fahrrad keiner Straftat zugeordnet werden konnte, könnte dieses Fahrrad ebenfalls … Mehr lesen

      Landau – Wandersaison 2021 an der Südlichen Weinstraße

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt kanns los gehen: die Südliche Weinstraße ist mit einer aktualisierten App, interaktivem Hüttenhopping und dem SÜW-Picknick-Angebot gut gerüstet. Perfekte Tourenplanung mit der interaktiven SÜW-App Die App der Südlichen Weinstraße ist schon seit vielen Jahren ein idealer interaktiver Urlaubsbegleiter für Gäste aus Nah und Fern – egal ob für die Tourenplanung zu Hause … Mehr lesen

      Hockenheim – Online-Vortrag gibt Tipps über Wildbienen in Hockenheim

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wildbienen brauchen heimische Wildpflanzen und abwechslungsreiche Landschaften, um zu überleben. Das erklärte NABU-Artenschutzreferent Martin Klatt bei einem Online-Vortrag am gestrigen Donnerstag. Er ist für al-le, die ihn verpasst haben, ab heute, Freitag, 16. April, online abrufbar. Der Vortrag zeigte auch, wie ´Natur nah dran´-Kommunen wie Hockenheim die-sen Insekten mit naturnahen Blühflächen helfen – … Mehr lesen

      Neckarzimmern – 28-Jähriger nach brutalem Angriff auf hochschwangere Frau in Haft

      Neckarzimmern / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Ein 28-jähriger Mann verletzte am Mittwochvormittag eine 25-jährige Frau, als er am Bahnhof Neckarzimmern, im Bereich der dortigen Fußgängerunterführung, die Frau angriff. Nach derzeitigem Kenntnisstand stieß der Mann sein hochschwangeres Opfer eine Treppe hinab, trat gegen den Oberkörper und stahl ihr dann die Handtasche. Eine couragierte Zeugin schritt ein … Mehr lesen

      Germersheim – Wildunfall auf der B9

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Heute Morgen befuhr eine 25-jährige Autofahrerin die Bundesstraße 9 in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Auf Höhe der Anschlussstelle Germersheim Mitte kollidierte sie mit einem Fuchs, der über die Bundesstraße lief. Sie verlor dadurch die Kontrolle über ihr Fahrzeug, krachte in die Mittelleitplanke und kam dann auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen. Ihr Fahrzeug war … Mehr lesen

      Germersheim – Edelstahlgeländer entwendet

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem besonders dreisten Diebstahl kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf dem Gelände des Einkaufszentrums in der August-Keiler-Straße. Bislang unbekannte Täter durchtrennten vermutlich mit einem Winkelschleifer ein mehrere Meter langes Edelstahlgeländer und entwendeten es. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall … Mehr lesen

      Germersheim – Kontrollen mit Zielrichtung Gurt und Handy

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Morgen führten Germersheimer Polizisten Verkehrskontrollen mit der Zielrichtung Gurt und Ablenkung durch. Dabei wurden insgesamt fünf Autofahrer ohne angelegten Sicherheitsgurt kontrolliert. Zwei Autofahrer hatten während der Fahrt ihr Handy am Ohr und erwarten nun ein empfindliches Bußgeld. Auch ein getuntes Auto ging den Beamten ins Netz. Der Fahrer hatte die vorderen … Mehr lesen

      Dielheim – Firmengebäude mit Farbe beschmiert – Zeugen gesucht

      Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein bislang unbekannter Täter beschmierte am Montagabend des 12. April in der Industriestraße ein Firmengebäude -Fassade und Fenster- und hinterließ dadurch einen Sachschaden von mindestens 2.000.- Euro. Die Farbe wurde teilweise aufgesprüht, aber auch aus einem Farbeimer aufgetragen. Die Tatzeit dürfte nach derzeitigen Erkenntnissen zwischen 22-23 Uhr liegen. Zeugen, die Hinweise zur Tat, … Mehr lesen

      Speyer – Kontrollen im Stadtgebiet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Beamte der Polizei Speyer überwachten gestern Morgen den Weg zum Kindergarten in der Großen Pfaffengasse. Verkehrsverstöße konnten hierbei nicht festgestellt werden. Der Streifenwagen sorgte für großes Aufsehen bei den begeisterten Kindern, die ihre Fragen an die Polizisten stellen konnten. Zwischen 08:30 Uhr und 11:30 Uhr wurden sowohl in der Auestraße als auch am … Mehr lesen

      Speyer – PKW nach wiederholten Fahren ohne Fahrerlaubnis sichergestellt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag um 18:37 Uhr wurde in der Krummäckerstraße der PKW einer 53-Jährigen sichergestellt, nachdem sie mit diesem nicht nur zum Zeitpunkt der Kontrolle, sondern auch in der Vergangenheit mehrfach ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Da es zudem Anzeichen auf die Beeinflussung von Betäubungsmitteln gab, wurde der Frau eine Blutprobe entnommen.

      Hockenheim – Noch bis Montag für klimafreundliche Mobilität beteiligen

      Hockenheim. (pd/and). Noch bis Montag, 19. April 2021, können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger an der Erarbeitung des klimafreundlichen Mobilitätskonzepts der Stadtverwaltung Hockenheim beteiligen. Dazu können sich Interessierte auf der Internetseite https://www.mitmachen-hockenheim.de  informieren, Kommentare zu den vorgeschlagenen Maßnahmen abgeben und diese auch seit Donnerstag, 15. April bewerten. Aus dem gesamten Maßnahmenpaket können jetzt die zehn wichtigsten und zehn unwichtigsten Maßnahmen aus Sicht der Bürger ausgewählt werden.

      Mosbach – Lust auf einen Beruf mit Zukunft – Johannes-Diakonie informiert digital über ihre Ausbildungsangebote

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Pandemie lässt die Johannes-Diakonie bei der Gewinnung künftiger Fachkräfte neue Wege gehen. Unter dem Motto „jo.di.dialog“ soll jungen Menschen digital via Zoom Lust auf einen Beruf mit Zukunft, beispielsweise im Bereich „Heilerziehungspflege“, gemacht werden. Das Angebot soll Orientierung bei der Frage „Was mache ich nach meinem Schulabschluss?“ bieten und die vielfältigen Möglichkeiten … Mehr lesen

      Landau – Neue Allgemeinverfügung des Landkreises – weiterhin Termin-Shopping in SÜW – aktuelle Inzidenz bei 99,5

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil die Allgemeinverfügung vom 22. März 2021 ausläuft, hat der Landkreis Südliche Weinstraße heute eine neue Verfügung erlassen. Mit dieser werden die Regeln der bestehenden Allgemeinverfügung verlängert. Denn: Der 7-Tages-Inzidenzwert für den Landkreis Südliche Weinstraße liegt weiter über der Schwelle von 50, jedoch unter 100. Um die Corona-Pandemie zu bekämpfen, gelten im Landkreis … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Eulen Ludwigshafen gewinnen auch das Heimspiel gegen Stuttgart

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Eulen Ludwigshafen haben mit einem 28:24-Heimsieg gegen den TVB Stuttgart einen wichtigen Erfolg im Abstiegskampf in der Handball-Bundesliga gefeiert. Die Gäste aus Stuttgart lagen nur zweimal kurz zu Spielbeginn mit 1:0 und 2:1 in Führung, doch dann zogen die Eulen davon und bauten die Führung bis zur Halbzeit (14:8) auf sechs Tore … Mehr lesen

      Mannheim – Das Förderprogramm „Bandsupport Mannheim“ setzt ab April erstmals Angebote für externe Bands und Musikwirtschaftsakteur:innen um

      Mannheim. (pd/and). Mit dem neu entwickelten Format „Bandsupport – LECTURE“ gibt das Förderprogramm „Bandsupport Mannheim“ nun auch externen Bands die Möglichkeit, sich zu relevanten Themen des Musikbusiness zu informieren und weiterzubilden, teilt die Stadt Mannheim mit.

      Eschelbronn – Schwerer Unfall zwischen Meckesheim und Eschelbronn – Autofahrer schwer verletzt

      Eschelbronn/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar Wegen eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen war die L 549 zwischen Meckesheim und Eschelbronn kurzfristig voll gesperrt. Nach den derzeitigen Erkenntnissen war ein 31-jähriger Fahrer eines Kleinwagens von Meckesheim in Richtung Eschelbronn unterwegs, als er auf gerader Strecke aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam und im Gestrüpp landete. Mit dem Verdacht, schwere … Mehr lesen

      Mannheim – Das Handball EHF-Finale findet an Pfingsten in der SAP-Arena in Mannheim statt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Rhein-Neckar Löwen haben von der European Handball Federation (EHF) den Zuschlag bekommen und werden das erste Finalturnier der neuen EHF European League in der SAP-Arena in Mannheim ausrichten. Das Final-Wochenende mit den zwei Halbfinalbegegnungen und dem Endspiel findet dann an Pfingsten am 22. und 23. Mai 2021 in der SAP Arena in … Mehr lesen

      Weinheim – Kneippanlage macht sich frisch – Bauarbeiten im Weinheimer Exotenwald sollen noch diesen Monat fertig sein – Noch Spenden erwünscht

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Freunde des gesunden Lebens und des Weinheimer Exotenwaldes können sich freuen: Die Sanierung der idyllisch im Exotenwald gelegenen Kneippanlage läuft plangemäß und soll noch im April abgeschlossen sein. In diesen Tagen hatten die Stadtwerke Weinheim, die sich für die Sanierung verantwortlich zeigen, schon die Fliesenarbeiten in Auftrag gegeben. Praktisch: Bei den Stadtwerken ist … Mehr lesen

      Seite 3 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X