Maxdorf – Verkehrsunfallflucht

        Maxdorf/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 15.04.2021 gegen 18:10 Uhr wurde durch einen Verkehrsteilnehmer ein beschädigtes Verkehrszeichen auf der Weisenheimer Straße (L454) in Maxdorf gemeldet. Vor Ort konnten an dem Schild, welches auf einem Fahrbahnteiler an der Einmündung zur Brunckstraße aufgestellt gewesen war, frische Spuren eines Verkehrsunfalles festgestellt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 500 EUR geschätzt. Ein Verursacher hat sich bislang nicht bei der Polizeiwache Maxdorf gemeldet. Vor Ort konnten keine Unfallzeugen festgestellt werden. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben, oder durch das zurückgelassene Schild gefährdet wurden, werden gebeten sich mit der Polizeiwache Maxdorf in Verbindung zu setzen. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237 / 934-1100 oder der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233 / 313-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pwmaxdorf@polizei.rlp.de übermittelt werden.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X