Hockenheim – Kinderwagen in Brand gesetzt – Zeugen gesucht

        Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte haben am Montagabend auf dem Gartenschaugelände in der Eisenbahnstraße einen Kinderwagen angezündet. Eine Streife des Polizeireviers hatte kurz nach 22 Uhr das Feuer auf Höhe der Kaiserstraße bemerkt, gleichzeitig gingen auch mehrere Anrufe ein. Es stellte sich heraus, dass auf einem Weg ein Kinderwagen lichterloh brannte. Die Freiwillige Feuerwehr Hockenheim war mit zwei Fahrzeugen und zehn Wehrleuten im Einsatz und löschte den Brand. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 06205/28600 beim Polizeirevier Hockenheim zu melden.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X