Heidelberg – Kurze Stromunterbrechung in Heidelberg-Südstadt

        Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar.

          Defekt an Freileitungsanschluss wird behoben

          Am Montag, den 12. April 2021, musste gegen 12 Uhr die Stromversorgung für rund 20 Wohneinheiten im Bereich der Grünewaldstraße in Heidelberg-Südstadt unterbrochen werden. Grund dafür sind kurzfristig erforderliche Arbeiten an einem Freileitungsanschluss. Betroffen sind Häuser im Bliesweg 1-11, in der Grünewaldstraße 7-14, Kirschgartenstraße 61-75, Turnerstraße 114 a+b+c sowie Saarstraße 1-9. Die Arbeiten werden etwa zwei Stunden dauern. Die Stadtwerke Heidelberg informieren auf ihrer Homepage, sobald die Versorgung wieder hergestellt ist.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X