Hirschberg – Umgekippter Lkw-Anhänger – #A5 in Richtung Karlsruhe wieder freigegeben


        Hirschberg/BAB 5/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots)

          Aufgrund eines umgekippten Lkw-Anhängers musste die A 5 am Freitag ab dem Autobahnkreuz Weinheim in Fahrtrichtung Karlsruhe über mehrere Stunden voll gesperrt werden.

          Ein 32-jähriger Mann war gegen 8.30 Uhr mit seinem Lastwagen-Anhänger-Gespann auf der A 5 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Hirschberg erkannte der Mann einen vor ihm verkehrsbedingt bremsenden Pkw zu spät. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 32-Jährige nach rechts auf den Standstreifen aus und stieß gegen die dortigen Leitplanken. Durch den Anstoß und das ruckartige Fahrmanöver geriet das Gespann ins Schlingern, wodurch sich der Anhänger aufschaukelte und schließlich auf die Seite stürzte und die Standspur und den rechten Fahrstreifen blockierte. Es entstand Sachschaden in Höhe von fast 40.000 Euro. Der 32-Jährige kam mit dem Schrecken davon und blieb unverletzt. Er wurde durch Rettungskräfte vor Ort betreut.

          Der Anhänger musste durch einen Autokran wieder aufgerichtet werden. Der Fahrer konnte mit dem Lastwagen seine Fahrt selbständig fortsetzen, der Anhänger musste abgeschleppt werden.

          Während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten war die A 5 in Fahrtrichtung Karlsruhe bis ca. 12.15 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr wurde ab dem Autobahnkreuz Weinheim auf die A 659 ausgeleitet und über die parallel verlaufende A 6 umgeleitet. Es bildete sich ein Rückstau von mehreren Kilometern Länge. Nach Abschluss der Bergungsarbeiten musste die Fahrbahn, die durch aufgewirbeltes Erdreich verschmutzt war, gereinigt werden.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X